Was ist ein Generationenvertrag?

5 Antworten

Im Grunde ist damit immer gemeint, dass die heutige Arbeitende Gesellschaft in die Rentenkasse einzahlt, damit die heutigen Rentner versorgt sind. Damit diejenigen die jetzt einzahlen später auch wieder Geld aus der Kasse bekommen können, müssen auch die Nachkommen wieder einzahlen... Das muss also dauerhaft so weitergehen, damit alle versorgt sind.

Der Generationenvertrag ist ein fiktiver Vertrag, den niemand aktiv zustimmt. Er kann zwei Dinge aussagen: 1. Die arbeitende Generation verpflichtet sich um die alte, pensionierte Generation zu kümmern und diese zu versorgen. 2. Die arbeitende Generation verpflichtet sich die alte, pensionierte Generation und die nachwachsende Generation (Kinder) zu kümmern. Mehr Definitionen findest du zum Beispiel auf Wikipedia und hier: http://www.literaturasyl.de/politik/generationenvertrag-definition/ Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

laut Wiki: Der Generationenvertrag bezeichnet einen fiktiven gesellschaftlichen Konsens, der die Finanzierung der gesetzlichen Rentenversicherung sichern soll. Die jeweils sozialversicherungspflichtigen Erwerbstätigen zahlen mit ihren Beiträgen in die Rentenversicherung die Leistungen für die aus dem Erwerbsleben ausgeschiedene Generation und erwerben dabei einen Anspruch auf ähnliche Leistungen der nachfolgenden Generationen an sich selbst. Der Generationenvertrag stellt damit eine Variation des Umlageverfahrens dar, bei der die Umlage nicht innerhalb der Gruppe der Anspruchsinhaber erfolgt, sondern deren Anspruch in einer anderen Gruppe, der nachfolgenden Aktivengeneration, umgelegt wird.

Auch andere Instrumente des Sozialstaates, z. B. die gesetzliche Krankenversicherung, beruhen weitgehend auf dem Prinzip eines „Generationenvertrages“, da die durchschnittlichen Gesundheitsausgaben im Alter deutlich höher und die laufenden Einnahmen geringer sind als in den Erwerbsjahren.

das kommt von, wenn sich zwei oder mehrere Generationen vertragen, dann ist das ein Generationenvertrag, wenn sie sich streiten, dann ist das ein Generationenstreit.

Was möchtest Du wissen?