Was ist der Unterschied zwischen einem Teleskopschlagstock und...

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beide sind gem. Waffengesetz eine Waffe.

Einen Totschläger darf man weder besitzen noch führen, ein Verstoß stellt eine Straftat gem. WaffG. dar. Er ist flexibel und hat am Ende eine Kugel o.Ä.

Der Teleskopschlagstock darf seit dem 01.04.2008 nicht mehr geführt werden (Verstoß=Ordnungswidrigkeit), der Erwerb/Besitz ist allerdings nicht verboten. Im Gegensatz zum Totschläger ist der TKS nicht flexibel sondern starr.

Was möchtest Du wissen?