Was ist der Unerschied von lohn und entgelt?

5 Antworten

Der Begriff Entgelt bezeichnet die in einem Vertrag vereinbarte Gegenleistung. Ein entgeltlicher Vertrag ist also insbesondere ein gegenseitiger Vertrag, bei dem Leistung und Gegenleistung in einem Gegenseitigkeitsverhältnis stehen.

Umgangssprachlich versteht man unter Entgelt häufig das Arbeitsentgelt, also jene Vergütung, welche für eine Arbeitsleistung vereinbart wurde.

keiner; Gehalt = monatlich gleichbleibend; Lohn/Entgelt = Stundenlohn, kann also mtl. wechseln

DH

Lohn ist Entgelt für Arbeit, die nach dem Stundenlohn geleistet wird. Ein Entgelt ist aber auch ein fixer Betrag für irgendeine Leistung.

Das Wort Lohn bezeichnet: ein vertraglich geregeltes und regelmäßig bezogenes Entgelt für das Ausüben einer festen Tätigkeit bei Arbeiter. = Vergütung für eine geleistete Arbeit

Gehalt ist Arbeitsentgelt der Beamten und Angestellten. = ein Geldbetrag, welcher auf Grund von verrichteter Arbeit regelmäßig bezahlt wird

Lohn kann z.B. Std. Lohn sein ..., Entgeld ist eine feste meist im Vorfeld geklärte Summe!

Was möchtest Du wissen?