Was ist der letzte Arbeitstag bei befristetem Arbeitsvertrag, wenn die letzte Woche Nachtschicht ist?

3 Antworten

Also, ich habe nachgefragt:

Es ist die Nachtschicht vom Mittwoch (30.08.) auf Donnerstag 6 Uhr früh.

Der letzte Arbeitstag steht im Vertrag. Steht da 31.08. Dann ist es dieser Tag, auch wenn es Montag wäre.

Es geht eher darum, ob nun wegen der Nachtschicht der Abend dieses Tages noch einen vollständigen Arbeitstag beinhaltet oder ob dann vom Vortag auf diesen 31.08. früh um 6 es beendet wäre. Also sprich Donnerstag Abend auf Freitag Früh oder Mittwoch Abend auf Donnerstag Früh (Donnerstag ist der 31.)

donnerstag ist der letzte arbeitstag und versicherungstechnisch bist du bis schichtende abgesichert (auch wenn es außerhalb deiner zeitlinie des arbeitsvertrages liegt)

Naja, der Arbeitsvertrag ist bis 31.08., rein nach dem Datum, wäre also von Donnerstag auf Freitag dann 6 h umsonst arbeiten/ohne Vertrag/Geld vlt usw. darum ging es nur Also heißt, dann wäre die Arbeit mit der Schicht von Donnerstag ABEND auf Freitag (01.09.) 6 Uhr beendet?

@FragMatze

nö - es geht  lediglich um den arbeitsantritt im vertragsraum. demnach wirst du bis schichtende bezahlt, oder es muß dir ausdrücklich mitgeteilt werden, daß das arbeitsverhältnis um 24 uhr endet (dann gehst du aber auch nach hause).

mir ist jedenfalls nicht bekannt, daß ein arbeitgeber dies so gehandhabt hat.

@FragMatze

Genau so ist es!

Was möchtest Du wissen?