Was ist besser: Anwalt oder Inkasso?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke, ein Mahnverfahren über das Amtsgericht ist am Besten. Wenn nämlich der Gegner Widerspruch einlegt, macht das Inkasso meistens nicht mehr weiter. Dann musst Du doch über´s Gericht gehen. Und wenn es vor Gericht zur Verhandlung kommen sollte, kannst Du den Anwalt immer noch einschalten. Das Mahnverfahren kann man online machen www.online-mahnantrag.de und kostet im Vergleich zu Anwalt und Inkasso eigentlich nicht viel.

Denke Inkasso, da du denen deine Forderung (mit Titel) verkaufen kannst (mit Verlust)...

Inkasso und Forderungsverkauf sind zwei verschiedene Dinge.

inkasso ist billiger

Schon mal gut zu wissen! Danke.

Was möchtest Du wissen?