was heisst im Arbeitsvertrag auf unbestimmte Zeit eingestellt?

5 Antworten

Entlassen werden kannst du immer, allerdings muss dann die Kündigungsfrist (meist 4 Wochen) eingehalten werden. "Auf unbestimmtte Zeit eingestellt" heißt, dass deine Anstellung nun unbefristet ist, wegen einer Teilzeitstelle müsstet ihr noch mal neu verhandeln.

aha.also könnte ich eine Chance haben und irgenwann eine vertragsänderung bekommen

unbestimmt zeit versteh ich so dass es nicht sicher ist wie lange der arbeitsvertrag geht. Unbefristet wäre besser!

Das bedeutet unbefristet und Du kannst trotzdem irgendwann wieder entlassen werden!

nur aus einem selbst verschuldeten Grund oder?

@Hawaii71

Nein, auch aus betrieblichen Gründen z.B. Auftragsrückgang.

@Hawaii71

Selbstverschuldet, nach Abmahnungen, aus innerbetrieblichen Gründen...

@Hawaii71

Nö, auch wenn es die wirtschaftliche Lage des Unternehmens erfordert. Oder wenn für die kein Bedarf mehr besteht! Unbefristet bedeutet nicht "auf immer und ewig"! Allerdings müssen dann die entsprechenden Kündigungsfristen eingehalten werden!

Unbefristet ist das Gegenteil von befristet, also alles Bestens für dich. Gratuliere!

und was ist wenn man schwanger wird? im falles von auf unbestimmte zeit. ist das dann auch ein kündigungsgrund? oder habe ich die stelle dann auf jedenfall auch nach mutterschutz?

Was möchtest Du wissen?