Was heißen diese Verkehrszeichen?

5 Antworten

Diese Schilderkombination bedeutet dass die Parkzone in der man Werktags von 7-19 Uhr mittels Parkscheibe bis zu 90 min parken darf da aufhört.

Bis dahin darf man Werktags zwischen 7 und 19 Uhr mit Parkscheibe bis zu 90 min parken, ausserhalb dieser Zeit darf man auch ohne Parkscheibe parken und länger parken.

Ab dieser Schilderkombination gild Was an Parkregeln sonst noch existiert. Gibt es da also kein Schild das Halten oder Parken verbietet, was dann sicherlich mit an dem selben Mast wäre, darf man da ganz normal Parken (abgesehen davon natürlich auf Einfahrten, Mindestdurchfahrtsbreite, usw achten). Höchstens das liegt in einem Verkehrsberuhigtem Bereich, da ist Parken nur in gekennzeichneten Flächen erlaubt.

Ich würde also vermuten dass man nach diesem Schild parken darf, die Leute danach parken weil sie es dürfen und da nicht nach Parkscheibe achten brauchen. Wahrscheinlich befindet sich diese Parkzone im näheren Umfeld von Ladengeschäften und soll nur für die Dauer von Einkäufen belegt werden.

Du brauchst eine Parkscheibe, wenn du Werktags von 07:00-19:00 Uhr dort parkst, dann kannst du mit einer Parkscheibe für 90 Minuten parken.

Vor dem Schild ist werktags von 7 - 19 Uhr mit Parkscheibe 90 Minuten parken erlaubt. Am Schild ist das Ende dieser Parkzone, dahinter darf ohne Zeitbregrenzung und Scheibe geparkt werden, wenn anderweitig keine Parkeinschränkung besteht. Man muss manchmal nur ein paar Meter weiter laufen.

Sorry vllt habe ich mich falsch ausgedrückt. Das mit der parkscheibe ist mir klar, nur das mit dem Ende nicht. Darf ich nur bis zum Ende Schild parken oder auch außerhalb? Weil einige Autos auch nach den Ende Schild parken

Parken ist von Montag bis Samstag von 7 bis 19 uhr jeweils für höchstens 90min mit Parkscheibe möglich. Sonntags brauchst du keine Parkscheibe.Das "Ende" signalisiert das Ende der Parkzone, dahinter darfst du nicht parken oder wahrscheinlich bezahlen.

Dahinter gelten die "normalen" Regeln aus StVO § 12 "Halten und Parken".

Was möchtest Du wissen?