was darf ein vollstrecker alles mitnehmen dringend

8 Antworten

aso habe ich noch vergessen habe einen rechner der nicht so besonderst viel wert ist und eien 19zoll monitod dazu und einen drucker mit scanner und eine hantelbank darf er sowas auch mitnehmen schreibt mir einfach auf was er mitnehmen darf und wie ich es eventuel vermeiden kann ich schau dann heute abend nochmal rein danke schonmal

Wie schon mehrfach geschrieben wurde: Er darf alles mitnehmen, was nicht zur Grundausstattung gehört.

er darf alles ausser grundausstattung mitnehmen. zb. nicht kühlschrank etc. das weis der aber selbst, und wenn er etw. nimmt, dann beduetet das dass ers auch darf...

Radio, Fernseher alles das, was man zur Weiterbildung braucht, darf er nicht weg nehmen. Wenn allerdings ein Hoch moderner Fernseher da steht, kann er diesen mitnehmen. Ich habe eine kleinen Tipp, spreche mit Bekannten, Freunde etc. das denen die Sachen nach Außen hin gehören und somit kannst Du sagen, dass es nicht Deine Sachen sind.

Funktioniert nur sehr selten. Vollstrecker sind meistens Profis und merken Lügen sofort.

Auch dann nimmt er das Zeug erstmal mit,da er davon ausgeht,daß alles,was in der Wohnung steht,auch dem Mieter gehört. Um die Sachen wiederzukriegen,muss der ursprüngliche Eigentümer einen Antrag stellen und m.W. auch das Eigentum nachweisen.

@Werniman

Ganz genau so wird es gemacht. Die Dinge zu verstecken ist sinnlos. Der Beamte ist nicht so dämlich fällt drauf rein. Sieht schon komisch aus, heutzutage eine Whg. zu sehen, in der keine technischen Geräte zu finden sind....

Er würde alles mitnehmen außer was Ihr dringend zum Leben braucht(Dazu gehören Bett, Kühlschrank ), teure Werkzeuge etc wird er mit Sicherheit mitnehmen genau wie TV und Anlage.

aso ok ja und wie sieht es aus was ist mit dem werkzeug kann ich sagen es gehört meinem bruder er stellt es bei mir nur ab kann er damit überhaub geld machen ich habe eigentlich ncihts wertvolles ausser eien ps3 die gehört aber meinem cussen und ein navi wo 50 euro kostet und einen billigen laptop wo im ebay für 120 bekomsmt aber noch eine couch die 6 monate alt ist

wie oben schon steht: der Vollstreckungsbeamte nimmt erstmal alles auf Verdacht mit und die Angehörigen müssen das Eigentum erstmal beweisen, bevor sie (du) es wiederbekommen können. Sorry, aber da wirst Du durch müssen. Die sind nicht auf den Kopf gefallen, und wenn Du pfiffig bist, versuchst Du keinen Betrug, das fällt auf und bringt noch schlimmere Verfahren gegen Dich auf.

@Lifthrasil

ja super wie sol es mein bekannter beweisen da er es privat mal gekauft hatte da gibt es keine belege

@daniel2501

Dann ist es weg, wenn es sich in Deinem Besitz befindet. Der Vollstrecker geht nun mal davon aus, dass Du auch der Eigentümer bist, bis das Gegenteil bewiesen ist.

Was möchtest Du wissen?