Was bringt mir der Steuerfreibetrag als Azubi?

3 Antworten

wofür genau ist ein Steuerfreibetrag da?

Dass das sog. Existenzminimum nicht besteuert wird. Aktuell wäre das ein zu versteuerndes Einkommen von 9.000,- €.

Bringt der mir etwas in der Ausbildung?

Der bringt jedem Menschen der Geld verdient etwas, nämlich, dass die ersten 9.000,- € zu versteuerndem Einkommen nicht mit Steuern belastet werden.

Bei mir sind es 570 Euro im Jahr/48 Euro im Monat welche ich frei habe.

Versteh ich nicht. Wo ziehst du dir diesen Wert her? Hast du einen Freibetrag beim Lohnsteuerabzug berücksichtigen lassen oder wie sind die 570,- € zu verstehen?

Ich vermute den Behindertenpauschbetrag für einen GdB von 50.

Solange du noch "so wenig" verdienst zahlst du sowieso keine Steuern, egal ob mit oder ohne Freibetrag. Such dir einen brutto-Netto-Rechner und probiere es selber aus.

ja, du hast also 12x950=11400 verdient und 570 frei, also hast du nur 10830 verdient und zahlst nur dafür steuern

Was möchtest Du wissen?