Was brauch ich für Voraussetzungen um ein Kredit zubekommen (100.000€) bei einer Bank aber

8 Antworten

Grundsätzlich erstmal regelmässiges Einkommen über der Pfändungsgrenze (netto natürlich) und eine Schufa die ohne negative Einträge ist. Und volljährig und geschäftsfähig muss man sein. Alles andere lässt sich pauschal nicht sagen (wie hoch das Einkommen sein muss ist z.B. abhängig von restlichen Kosten/Miete etc, manche Banken verlangen dass man schon 1 Jahr beim Arbeitgeber ist usw)

Wenn du selber keine Werte die du belasten könntest wie z.B. Haus oder Grundstück, Lebensversicherung usw. besitzt, wirst du einen Bürgen brauchen.

Es zu klären, wofür Du den Kredit genötigst. Ist es für eine Immobilie sind die Zinsen so gering, dass ein Einkommen für eine Einzelperson ab ca. 1.300 Euro netto monatlich reicht. Solltest Du einen Konsumkredit anfragen muss Dein Einkommen sehr viel höher sein, da die Rückzahlungsdauer auf maximal 10 Jahre vereinbart wird. Hast Du aber Sicherheiten (und das müßten bei der Summe auch schon Immobilien sein) werden Dir güsntigere Konditionen angeboten.

SICHERHEITEN-ein geregeltes einkommen,natürlich wollen die auch wissen für was das geld ist für ein haus? wenn dein einkommen hoch genug ist,ja. bürgschaft wäre eine weitere lösung,würde ich persönlich niemals machen.

Um 100.000 Euro von der Bank zu bekommen musst du nachweisen, das du "woanders" 100.00 Euro hast.

Was möchtest Du wissen?