Was bedeutet dieser Brief vom Jobcenter?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vorab: Der Brief bedeutet, daß das Jobcenter Deine evtl. Steuererstattungen (früher Lohnsteuer-Jahresausgleich) bekommt und das auch beantragen darf. Der Brief sagt etwas, was ich, als ich im Sozialamt gearbeitet habe, gerne gemacht hätte. Soll heißen: Wenn jemand während seines Anspruches auf Arbeitslosengeld 2 einen Anspruch auf Lohn-/Einkommensteuererstattung hat (Beispiel: 2012 in Arbeit/2013 Anspruch auf Erstattung (früher Lohnsteuer-Jahresausgleich), dann beansprucht das Jobcenter die Erstattung und hat diesen Anspruch beim Finanzamt auf sich "übergeleitet". Das Finanzamt darf dann nicht mehr an den Leistungsempfänger zahlen, sondern muß das Geld direkt an das Jobcenter überweisen. Bevor jetzt jemand sagt: Das war aber doch im letzten Jahr, muß erklärt werden, daß bei Leistungen nach SGB 2 die sog. Zufluss-Theorie gilt. Das bedeutet: Wenn einem Geld während des Leistungsbezuges "zufließt", ist es egal, ob der Anspruch früher entstanden ist. Das Geld steht während des Hartz-4-Bezuges zur Verfügung -also wird es dann auch angerechnet. Ob man diese Handhabung gerecht findet oder nicht, ist egal. Es ist gesetzlich so geregelt (war zu Sozialamtszeiten auch so---man hat aber nciht darauf geachtet; deshalb meine Einleitung). Der Hintergrund ist natürlich, daß auf diese Weise sehr viel Geld gespart wird. Ein Satz noch zu den Formulierungen in dem Brief: Der Text ist zwar juristisch korrekt; aber, wie so oft bei Behördenschreiben, für den Empfänger schwachsinnig. Ich habe mich immer bemüht, rechtlich korrekt, aber "volkstümlich" zu schreiben.

wenn das jemand versteht, meine Hochachtung. Ich würde nur den Rat geben, geh zum Absender des Schreibens und lass es dir im verständlichen deutsch erklären. Irgendwie lese ich heraus, dass du keine Steuererstattung vom FA erhalten darfst, das würde verrechnet werden. Aber wie gesagt, das ist typisches beamtendeutsch, wahrscheinlich noch ein vorgefertigtes Rundschreiben. Geh hin und lass es dir erklären. Wäre schön, wenn du dich irgendwann mal mit dem Ergebnis melden würdest, das interessiert mich schon. Viel Glück

Das "Ergebnis" findest Du schon jetzt in meiner Antwort.

@kreuzkampus

danke, aber da hatte ich ja mit meiner "Steuererstattung" nicht so ganz unrecht.

Was möchtest Du wissen?