Warum ziehen frauen instinktiv wenn ein mann hinter ihnen läuft das shirt runter und die jeans rauf

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde es interessant, dass du denkst, dass frau das für dich macht, um dir zu gefallen.

Denn die Antwort ist: Nein, wir machen das nicht, um Männern zu gefallen oder ähnliches, sondern einfach nur weil die Kleidung verrutscht ist, man sich gerade deswegen unbehaglich fühlt und daher die Kleidung zurecht rückt. Ich denke auch, dass 90% der Frauen gar nicht auffällt dass da ein Mann dahinter her läuft.

Es wäre auch passiert, wenn du nicht hinter dieser Frau stehen würdest und ihr auf den Hintern starren würdest.

Die Speckrolle braucht aber auch keine frische Luft und zu viel Sonne ist sogar gefährlich.

Ist mir noch nie aufgefallen und ich selber muss keine Jeans hoch, oder ein T-Shirt runterziehen, egal ob jemand hinter mir herläuft oder nicht.

Wenn irgendwann mal was nicht richtig sitzt dann guckt mal hier ein Speckröllchen raus oder da ein bisschen Po. Bevors dann gleich heißt "Igitt guck dir die Alte mal an!!" und alle lachen, richtet man schnell alles hin. Frau will ja perfekt sein und immer eine gute Figur machen.

Hahah das macht man echt automatisch. Ich würde vermuten wir machen das, damit unsere Figur besser zur Geltung kommt. Aber das macht man eher im Unterbewusstsein!:D Ich mein.. shirt runter: Größerer Ausschnitt und jeans rauf: Sitzt besser am Knackarsch.

Das klingt bitchig, aber ich persönlich mache das einfach automatisch, wenn ich einen Mann/Jungen seh. Man spürt den Blick im Rücken und will halt attraktiv wirken.. Hahahah coole frage;*

Das klingt bitchig

Ja...

Vielleicht rückst du ihnen zu dicht auf die Pelle.

das wird es wohl sein. ich für meinen teil achte gar nicht darauf, ob männer hinter mir laufen, daher ziehe ich auch nichts zurecht. das ist wohl ein phänomen, was nur auf dich zutrifft

@gossipgirl01

Ich habe weder eine Tätowierung am Hinterteil, noch ziehe ich Hosen an wo man meinen Slip sieht. dafür bin ich auch schon zu alt. Und ich ziehe auch nichts zurecht.

Was möchtest Du wissen?