Warum sollte man oder sollte nicht Lufthansa-Aktien kaufen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mhmm,schwierige Frage.Ich bin der Meinung das Deutschland die Lufthansa auf keinen fall insolvent gehen lassen wird, da Lufthansa die größte deutsche Fluggesellschaft ist.Meiner Meinung nach kannst du nichts falsch machen sie jetzt zu kaufen, wo sie gerade so billig sind.Vielleicht bist du aber schon ein wenig zu spät,dass Minimum des Preises wurde vermutlich schon vor ein paar Wochen erreicht.

ich vermute es auch, aber der Staat braucht zur Zeit Geld

liegt zur zeit bei 10,46 € , 8.04 im april

Bei der aktuellen Situation der Lufthansa kannst du eventuell schon Kursschwankungen mitnehmen, aber als Langzeit-Investment ist das alles andere als ein sicherer Hafen, wie einige hier schon angesprochen haben...

Würde bei der aktuellen Situation lieber auf den Ölpreis schauen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn erstmal der Staat in einem Unternehmen drin ist, haben die Aktionäre bisher immer das Nachsehen:

Commerzbank (Ehemals zweitgrößte Bank Deutschlands):

Raus aus dem DAX, hoher Wertverlust, andauernder Abwertstrend keine Dividende mehr seit Staatsbeteiligung.

Also wenn du unbedingt was mit der Lufthansa anstellen willst, dann nimm lieber ein Derivat als wie die Aktie.

Um einen Gewinn zu erzielen bzw. um Geld nicht zu verlieren.

Wenn am 25.6. die Hauptversammlung die Staatshilfen ablehnt, sind die Aktien sofort wertlos.

Wie sehen Sie die Wahrscheinlichkeit dafür?

@tonik55

Es duerfte ziemlich unwahrscheinlich sein, dass die Lufthansa Aktionaere sich selbst enteignen.

@DerCaveman

@DerCaveman

wie ich hörte, hat auch die ThaiAir Insolvenz angemeldet, aber der Staat will nicht helfen. Ich traue mich nicht, meinen Winterflug wieder bei Thai zu buchen. Weisst Du da vorort mehr ?

@AnnaStark

Nein, damit habe ich mich nicht weiter befasst. Gehoert aber auch ueberhaupt nicht hier hin.

@DerCaveman
ueberhaupt nicht hier hin

klar, fiel mir nur gerade ein, weil eben hier ein "Thai-Fachmann" antwortete, Trotzdem danke

@tonik55

Intern rechnet man bei LH mit Zustimmung, weil kein vernünftiger Aktionär seinen Aktienbesitz gefährden will, aber es gibt ja auch Leute, die auf eine Pleite spekulieren. Da wird auf alles Mögliche gewettet.

Was möchtest Du wissen?