warum sind in Amerika Überraschungseier verboten?

5 Antworten

"In den USA sind schon seit 1938 Süßwaren verboten, in die ein „nicht essbares Objekt eingeschlossen ist“. Der Import in die USA wird für Privatpersonen mit bis zu 2.500 US-Dollar (ca. 1.930 Euro) Strafe belegt, was oftmals unbekannt ist.[5] Die U. S. Food and Drug Administration unterstützt das Verbot aufgrund der angeblichen Gefahr für Kleinkinder ausdrücklich.[6]"

http://de.wikipedia.org/wiki/Kinder_%C3%9Cberraschung

Aber dafür Schusswaffen an Kinder schon verkaufen (ich sag nur "My first rifle"!). Typisch Murica!

Hallo, ist nur merkwürdig das man die Ü Eier mittlerweile in Kalifornien kaufen kann... Ich war dieses Jahr für drei Wochen frühen und da fand ich sie im Supermarkt. Würde mich ja jetzt schon interessieren ob man die Eier verschicken kann...?

Weil Spielzeug in Nahrung süchtig machen kann

Weil im US Gesetzt steht, dass Nichtessbares (z.B Spielzeug) sich nicht in Lebensmitteln befinden darf.

Die kleinen Kinder können die Einzelteile verschlucken

Was möchtest Du wissen?