Warum ist es verboten Nackt draußen rum zu laufen?

5 Antworten

Wer behautet dass es verboten ist?

Nackt sein ist keine Straftat in Deutschland !

Oft wird fälschlicher Weise Erregung öffentlichen Ärgernisses bei Nacktheit angeführt!

§ 183a

Erregung öffentlichen Ärgernisses

Wer öffentlich sexuelle Handlungen vornimmt und dadurch absichtlich oder wissentlich ein Ärgernis erregt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft

Aber das ist Unsinn, denn FKK (Nacktheit) hat nichts mit öffentlich sexuelle Handlung zu tun.

Solche Aussagen kann nur von Leuten kommen die FKK/Sauna mit SEX verwechseln oder z.B. in FKK-Clubs (Swingerclubs) gehen oder noch nie richtige FKK/Sauna gemacht haben

es gibt nur den Gummipatagraphen

§ 118

Belästigung der Allgemeinheit

(1) Ordnungswidrig handelt, wer eine grob ungehörige Handlung vornimmt, die geeignet ist, die Allgemeinheit zu belästigen oder zu gefährden und die öffentliche Ordnung zu beeinträchtigen.

demnach KANN es als Ordnungswidrigkeit (Ähnlich wie falsch parken oder zu schnell fahren) geahndet werden.

ABER nur,

wenn es in der Öffentlichkeit ist

UND

die Allgemeinheit sich belästigt fühlt

UND

Anzeige macht.

Der 118er gilt nicht

  • wenn es Abseits, z.B. im Wald, am See, ....
  • oder im von der Straße un-einsehbarer Garten
  • oder auf dem von der Straße un-einsehbarer Balkon
  • im Auto
  • ...

ist.

D.h. man darf schon draußen nackt sein

Beim Nacktradeln oder Nacktwandern ist uns auch schon die Polizei entgegen gekommen und hat freundlich gelächelt

Ist das tatsächlich verboten? An unserem Badesee bin ich beim Baden und so noch öfters mal nackig, und ab und zu sind da auch Freunde von mir mit dabei, und meine Geschwister, und auch fast alle ihre Freunde, eigentlich noch so gut wie immer. Die sind auch am Strand und so noch sehr gerne nackig. Selbst in einem Brunnen, Springbrunnen oder sowas ähnliches in der Stadt waren sie im Sommer noch nackig, um sich ab zu kühlen, weil es gerade so heiß war. Da hatte ich es mir aber nicht mehr getraut. Und da hatte bisher nie jemand etwas dagegen gesagt, deshalb denke ich nicht das es verboten ist!!!

Stellen wir uns mal vor, alle würden nackt sein, egal wo. Dann währe die Kleidung was peinliches, was zu Anzeige kommen könnte.

Ich (m) bin froh, das ich mich nackt in der Wohnung aufhalten kann. Aber auch in der Öffentlichkeit bin ich mal nackt, wenn ich glaube, das mich keiner wirklich sieht. Dabei fotografiere ich mich oder lasse mich fotografieren. Wiederum fotografiere ich auch meine Freunde oder die, die sich meiner Vorliebe anschliessen.

Wo ich weiß, es sind Kinder in der Nähe, werde ich es vermeiden, nackt zu sein, da könnte man es anders aufnehmen.

Gruß Jürgen aus Hamburg-Süd

Weil man vielleicht nicht jeden Menschen nackig sehen möchte. Davon ab ist es zumindest in unseren Breitengraden auch nicht unbedingt empfehlenswert.

Wieso

Weil Baum. Geh halt mal bei -10 Grad mit unpassender Kleidung vor dir Tür (wobei auch die +10 momentan machbar sein sollten), dann ist dir die Rechtslage schnell egal.

Es gibt auch Anderes was ich nicht sehen möchte - ist also kein Argument

Und auch in unseren Breitengraden gibt es FKK, Nudisten und Naturisten

Wer bitte macht im Winter FKK?

Mal davon abgesehen sind diese Orte extra abgegrenzt und jeder, der diesen Bereich betritt, erklärt sich bereit nackt zu sein und Nackte zu sehen. Im alltäglichen Leben ist es nunmal unpraktisch und unhygienisch. Ich finde z.B. Nudistencamps auch eklig, wenn alle mit ihren nackten Hintern herumsitzen, störe mich aber ansonsten nicht an unbekleideten Menschen.

@Kugelflitz

In verschwitzten Badehose rumsitzen ist genazso unhygienisch 😉😆

Außerdem legen Nudisten i.d.R. etwas Unter (Handtuch o. Tuch) wenn sie sucht zum Essen oder so hinsetzen bzw auf eine Liege legen.

Belästigung der Allgemeinheit ist nach deutschem Recht eine Handlung, die geeignet ist, den äußeren Bestand der öffentlichen Ordnung unmittelbar zu stören oder zu beeinträchtigen, so dass die Öffentlichkeit belästigt wird. Nacktheit gehört dazu, da es in unserer Gesellschaft nun mal "unfein" ist, sich nackt zu zeigen.

Ich bin auch ganz froh darüber, denn stellt euch mal vor, wie das wär, wenn Schulz und Merkel nackt wären... igitt!!!

Ich hab hier grad meinen Boden vollgekotzt! Danke auch!

@Jewdokija

Dich möchte man wohl dann noch nichtmal bekleidert sehen in der Öffentlichkeit.

Ich hoffe nur Du gehst NIE ins Schwimmbad oder an den Strand

Ich bin da für eine Altersbeschränkung. Jeder unter 40 darf nackt herum laufen 😁

@ShatteredSoul

Also Merkel war auch schon vor ihren Vierzigern ein unansehnliches Stück...

Sie ist aber unsere Kanzlerin, da sie mit anderen Dingen punktet. Sie regiert ein Land und ist nicht Kandidat von GNTM

@lebenundfragen

falsch. Sie versucht, ein Land zu regieren!!!

@lebenundfragen

Sie zerstört dieses Land, dieses ekelhafte DDR Monster!

Bei den heutigen Gegebenheiten braucht man sich um die Störung der öffentlichen Ordnung wohl wenig Sorgen machen. Das ist allgegenwärtig.

Was möchtest Du wissen?