Warum ist Cannabis nicht erlaubt?

5 Antworten

Ist für mich und sehr viele andere auch unverständlich.

Alleine vergangenes Wochenende bei mir in der Stadt.. Ich war Samstags in einem von mir oft besuchten Club und bekam dann im Laufe des Abends ein Video gezeigt, indem zu sehen war wie Freitag Abends in dem Club ein Mädchen mitten auf der Tanzfläche "gevögelt" wurde. (War gegen Ende, die Disco war leer)

Klar ist sie auch irgendwo selbst schuld dass sie sich so zusäuft, aber mir hat das Mädchen so leid getan. Die lag einfach nur da und hat gaaar nichts mehr mitbekommen. Jetzt geht ein solches Video rum und sie muss noch mit Schwangerschaft oder Geschlechtskrankheiten rechnen..

Mit Cannabis würde sowas niemals passieren, selbst wenn du 20g an einem Tag rauchst.

Bist du sicher, dass sie nicht ohne ihr Wissen k.o. Tropfen bekommen hat?

Du hast natürlich die Polizei informiert, selbstverständlich.

@Dackodil

Warum soll ich die Polizei rufen, wenn es einen Tag vorher passiert ist und ich keinen der Personen kenne?

Klar das könnte theoretisch auch passiert sein. Wobei der Club eine echt gute Sicherheit mitbringt und das im Normalfall nicht der Fall gewesen sein wird.

@ToniXxxXxxXxx

Das ein Mädchen auf der Tanzfläche vergewaltigt wird ist auch kein Normalfall. Hat die Security da zugeguckt oder war sie sogar beteiligt?

Vielleicht möchte das Mädchen Anzeige erstatten und hat ohne Zeugen keine Chance?

Vielleicht wäre es ein Akt der Mitmenschlichkeit, sowas wenigstens anzuzeigen - aber das ist wahrscheinlich zu pathetisch.

Im übrigen kannst du es getrost der Polizei überlassen, was sie mit dieser Information anfängt, das ist ihr Job.

@Dackodil

Ich war nicht dabei, da gebe ich dir aber vollkommen recht. Wo die Security war frage ich mich auch.

Es war nur mein Gedanke, dass sie es nicht wollte. Für mich sah es so aus als würde sie das gar nicht richtig mitbekommen. Ich kann mich auch irren.

Bzgl. der Polizei, ich habe keine Namen oder sonst etwas. Das Video wurde mir von jemandem gezeigt, den ich an dem Abend erst kennen gelernt habe. Als ich es gesehen habe war ich auch nicht mehr nüchtern und habe nicht daran gedacht bzgl. des Videos mit der Person in Kontakt zu bleiben. (Als Beweis eben)

Wie gesagt weiß ich aber auch nicht, ob es ungewollt oder gewollt von ihr war. Und ich weiß nicht mehr wie lange das Video ging, aber ich hoffe die Security ist schnell eingeschritten, sollte es von ihrer Seite aus ungewollt geschehen sein.

Cannabis braucht kaum Dünger und keine Pflanzenschutzmittel außerdem war die Hanffaser eine zu große Konkurrenz für die Kunstfasern und Baumwolle (welche Dünger und Pflanzenschutzmittel benötigt). Das war der Chemischen Industrie ein Dorn im Auge. Deswegen hat sie Lobbyarbeit betrieben um diese lästige Konkurrenz loszuwerden. Zusätzlich brauchte die DEA in den USA nach ende der Prohibition eine neue Aufgabe.

Die USA haben dann das Verbot weltweit durchgesetzt.

Die dea hat genug mit kokain zu tun... edit: ich hab nicht richtig gelesen sry 😄

Wie kommst du darauf, dass Cannabis kaum Dünger und keine Pflanzenschutzmittel braucht? Das Gegenteil ist der Fall. Wie bei jeder anderen Kulturpflanze auch, die viel Biomasse produziert und krank werden kann.

In den 30er Jahren wurde Cannabis auf der Internationalen Opiumkonferenz in Genf weltweit verboten. Durch Jahrelange propaganda glaubte man das Cannabis eine sehr schädliche und gefährliche Droge sei. Natürlich waren auch Wirtschaftliche Aspekte von Bedeutung.

Aus historischen Gründen. Du kannst dir sicher sein, würde (Trink-)Alkohol heute neu erfunden / entdeckt, es wäre verboten.

Was möchtest Du wissen?