Warum darf ich (13) keine Spiele ab z.B. 16 Jahren kaufen, wenn...

5 Antworten

Hier werden wieder einige Dinge durcheinandergebracht. Ich entwirre mal: Die FSK (Freiwillige Selbstkontrolle) ist für Filme zuständig. Bei Spielen ist das die USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle). Das freiwillig in FSK heißt nicht, dass es einem freigestellt ist, sich danach zu richten. Die Selbstkontrolle wurde damals von der deutschen Filmwirtschaft freiwillig eingerichtet, um noch härtere Vorschriften seitens des Staates zu verhindern. Diese Altersfreigaben sind nicht freiwillig, sondern auch im Jugendschutzgesetz verankert, also in der Öffentlichkeit (Kino, Videothek, Kaufhaus etc.) bindend. Die Leute bei Gamestop riskieren sogar 50.000 EUR Bußgeld und bei Wiederholung eine Schließung der Filiale, wenn sie einem 13jährigen ein USK16-Spiel oder einen FSK16-Film verkaufen.

In deutschland ist das Geregelt. Bei uns muss dass Spiel mit USK ausgezeichnet sein, sonst kommt es nicht auf den Markt. Ausserdem sind die Verkäufer dazu verpflichtet Minderjährigen ohne Eltern nichts unter ihrer Altersgrenze zu verkaufen.

FSK: freiwillige Selbstkontrolle heißt, dass die Firmen selbst die Initiative ergreifen und auf die Kontrolleure zugehen, um ihr Produkt testen/ zensieren zu lassen.

USK: unfreiwillige Selbstkontrolle heißt, dass die Hersteller nicht von sich aus auf die Tester zugehen, sondern dass die Tester auf sie zukommen müssen.

USK heißt "Unterhaltungssoftwäre Selbstkontrolle". Auch die ist freiwillig, z.B. hat Sega sich dazu entschieden "The House of Dead Overkill (da es wahrscheinlich indiziert wird)" für Wii nicht der USK vorzulegen, demzufolge ist es hier nicht erschienen

bei Spielen greift die USK ein und nicht die FSK also musst du mit einem Elternteil von dir das Spiel kaufen oder deine Eltern kaufen es dir

Das ist keine Freiwillige Selbstkontrolle, sondern eine Altersbeschränkung frag doch Papi oder Mami ob sie dir das Spiel kaufen, sonst warte oder fälsch dir einen Ausweis

Doch sie ist freiwillig, aber nur für die Publisher, Filmverleihe etc

Was möchtest Du wissen?