warum gib es artikel 13 und was wird aus youtube, instagram, twitter etc.?

3 Antworten

Der Nutzen ist, dass sich die EU künftig dann nicht mehr selbst mit Urheberrechtsverletzungen rumschlagen muss, sondern nun der Anbieter (Instra, YT, ...) dafür haftet. Wir haben keinen Vorteil, zumindest seh ich da keinen.

Und nein, anscheinend gibt es derzeit nichts besseres für sie. Kann man nur hoffen, das es vor Frühjahr 2019 noch gestoppt werden kann.

Was aus YouTube wird? Für EU-Nutzer wird die Seite einfach wesentlich eingeschränkter, Kanäle und Videos gesperrt und Empfehlungen für Proxy-Server gegeben, damit wir von der USA aus drauf zugreifen können. Denk ich mal.

https://www.change.org/p/stoppt-die-zensurmaschine-rettet-das-internet-uploadfilter

kann man videos von auserhalb der Eu schauen? also videos aus den USA z.b.?

@Watever5180

Nein kannst du nicht. Selbst Tanz Videos aus den USA kannst du nicht mehr anschauen, weil meistens urgerherberechtliche Lieder verwendet werden. In den USA alles kein Problem, aber bei uns wird das alles gesperrt. Du hast nach Artikel 13 bzw 17 kaum noch Möglichkeiten etwas hochzuladen oder zu schauen.

Viel Spaß mit den neuen Uploadfilter.

Zum Schluss wir leben in einer Gesellschaft die sich alles verbieten lässt als müssen wir damit leben.

Würden die Leute einfach mal ihren eigenen Kopf benutzen und nicht ständig die Ideen anderer klauen und für sich ausbeuten, könnte man auf solche Gesetze verzichten. Es kann doch nicht so schwer sein den Urheber einer Sache darum zu bitten seine Werke nutzen zu dürfen und ihn dafür angemessen zu entschädigen. Würde es sich um greifbare materie handeln wäre es eine Selbstverständlichkeit.

Also heisst das dass man auch die songs der sänger nicht mehr covern darf? Also man nimmt zb die karaokeversion von irgendeinen song und singt darauf. Ist das damit auch verboten?

@FranziskaToni
Also heisst das dass man auch die songs der sänger nicht mehr covern darf?

Mit Erlaubnis des Urhebers oder Lizenzinhabers kein Problem. Das ist jetzt schon obligatorisch.

Also man nimmt zb die karaokeversion von irgendeinen song und singt darauf. Ist das damit auch verboten?

Nur wenn man es veröffentlichen möchte. Karaokebars müssen ja auch Lizenzgebühren an die GEMA bezahlen.

Was möchtest Du wissen?