Warte auf mein Geld vom Hausverkauf

1 Antwort

Das ist das normale Verfahren, die neuen Besitzer sind nur vorgemerkt, d.h. keiner kann vom Vertrag zurücktreten, die Bank des Käufers kann sicher sein dass das Haus auch überschrieben wird nach Zahlung.

erst wenn du dem Notar mitteilst, dass das Geld da ist, wird die Übertragung abgeschlossen. Im Vertrag steht sicher eine Frist, bis zu der das erfolgen muss. Im worst case, wenn der Käufer ausfällt, also z.B. keinen Kredit bekommt, dann muss rückabgewickelt werden, und du kannst Schadenersatz verlangen. 

Was möchtest Du wissen?