Warmwasserkosten enthalten keine Wasserkosten?

3 Antworten

Prüfe ob in der "normalen" BK-Abrechnung auch nochmals die Wasserkosten und/oder Entwässerungskosten aufgeführt sind. Dort dürfen diese 677,52 EUR nämlich nicht erscheinen, sonst zahlt Ihr die Kaltwasserkosten incl. Entwässerung doppelt.

Ich kann verstehen das Du irritiert bist. Das geht vielen Mietern so.

Warmwasserkosten müßte korrekt Warmwasseraufbereitungskosten heißen.

Sprich das sind nur die Kosten der Erwärmung des kalten Wassers, nicht des Verbrauchs.

Der Gesamtkaltwasserverbrauch ergibt sich aus dem Verbrauch von Kalt- und Warmwasser.

150 m³ Wasser in 9 Monaten ist schon viel. Außer zum Haushalt gehörten 4 - 5 Personen.

"Warmwasserkosten" ist für das Erhitzen

Ein typisches Beispiel dafür sind die Kaltwasserkosten für Warmwasser. Sie sind direkt den Warmwasserkosten hinzuzurechnen.

http://www.heizkostenverordnung.de/par9.html

Was möchtest Du wissen?