Wann wird man geblitzt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also erst wird gemessen und dann geblitzt aber es liegen nur wenige Millisekunden dazwischen... Falls du den Blitzer gesehen hast und dann gebremst und während des Bremsens gemessen wurdest, dann zählt natürlich die Geschwindigkeit während des Bremsens, wo auch der Blitz kam ABER wo du gebremst hast und der Blitz kam, hast du bestimmt grade auf den Tacho geschaut oder? Schaust erst kurz nach dem Blitz auf den Tacho, hattest beim Blitzen/messen schon mehr drauf als danach... Ich konnte zumindest durch my Dashcam nachschauen wie schnell ich war und das Ergebnis Blitzer-Dashcam stimmte auch, war nur 1km/h unterschied und davon haben die ja noch 3km/h abgezogen ^^ Video dazu gibts hier:

https://youtu.be/D2Sk4Xb2FV4

Es wird die tatsächliche Geschwindigkeit gemessen. Der Tacho interessiert die nicht. Und klar wird das schon vorher gemessen sonst wird ja nichts ausgelöst

Ich meine ob man sofort fotografiert wenn man überschreitet oder einzelne minisekunden später.  Hab noch geschafft zu bremsen.  Nicht dass die Geschwindigkeit schon davor gemessen wurde.

häh?? du schreibst nur wirres zeug.

jedenfalls zählt bei einer geschwindigkeitsmessung die geschwindigkeit, dies bedarf hoffentlich keiner genauen erklärung.

annokrat

Was möchtest Du wissen?