Wann wird die Unterschrift des Vaters benötigt - Wann nicht?

2 Antworten

Das der flug gebucht ist das ist da unerheblich. Mit einem Kinderausweis könntest du dann aber auch einfach ins ausland verschwinden mit dem Kind. Da ist es schon wichtig das für einen Ausweis beide Eltern unterschreiben müssen. Nach düsseldorf kommt man sicher auch mit der Bahn denk ich mal. Da ist ein Kinderausweis nicht so wichtig das ein Gericht da die Unterschrift eines Elternteils ersetzen würde.

ja natürlich komme ich mit der bahn nach düsseldorf, aber mit einen höheren zeitaufwand. und ich habe auch nicht vor gehabt mit meiner kleinen ins ausland zu verschwinden, wenn ich das jetzt aber richtig verstehe, könnte ich nicht einmal eine urlaubsreise auf die malediven buchen,da ich ja mit dem kind "abhauen" könnte. ich denke mal, das mein kind das recht auf reisen hat, daher ist ein ausweis für sie nötig.

Das ist immer eine schwierige Situation..habe einen ähnlichen Fall...Gott sei Dank mit weniger Rosenkrieg...du hast auf jedenfall die Möglichkeit dir für gewisse Dinge das alleinige Recht zum unterschreiben zu holen. Du kannst dies über das Jugendamt machen oder über einen Antrag beim Gericht. Wenn du das dringend machst, dann kann es auch schneller gehen...so wie ich das rauslese steht der Termin ja schon fest. In meinem Fall, hat der Kindsvater an die Mutter alles was mit Schule und Gesundheit zu tun hat abgetretten. Um eben nicht für jede Kleinigkeit einen riesenaufwand zu betreiben...Außerdem hast du ja wahrscheinlich das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht...somit kannst du mit deinem Kind hin wohin du willst.

ja, habe das aufenthaltsbestimmungsrecht. meine süße ist fast 2 jahre alt...... ich benötige für die nächsten 16 jahre immer wieder in irgendwelchen situationen die unterschrift des vaters. gehe ich immer wieder wegen jeder kleinigkeit dann zum gericht? net mal für nen einfachen kinderausweis bekomme ich eine unterschriftt von ihm.

Was möchtest Du wissen?