Wann muss ich den Drogentest machen?

5 Antworten

Du wirst den Arbeitsvertrag unterschrieben zurückschicken müssen und dann eine Aufforderung zu diesem Drogencreening erhalten. Mich würde nicht wundern, wenn die Urin, Blut und Haar nehmen und alles untersuchen würden. Ab sofort heißt das für dich also "Finger wecg!". :-)

Du wirst irgendwann vom Werksarzt eingeladen oder aufgefordert, einen Arzt aufzusuchen.

Wenn Dein Konsum nachgewiesen wird, kannst Du den Ausbildungsplatz sicher vergessen.

Hallo xmarvx,

Du kannst den Arbeitsvertrag unterschreiben und zuruecksenden, die Untersuchung und der Drogentest erfolgt jedoch erst kurz vor Antritt der Stelle, und bis dahin behalten sie sich vor, vom Vertrag zurueckzutreten .

Ergo, wenn Du den Job haben willst, solltest Du ab sofort auf jeglichen Drogenkonsum verzichten !

Liebe Gruesse

also du glaubst dass der Drogentest im Jahr 2014 gemacht wird und wenn wie sicher bist du dir?

@xmarvx

Dein kuenftiger Arbeitgeber kann Dich jederzeitzum Drogentest vorladen, sobald Du den Vertrag unterschrieben hast ........ oder glaubst Du, sie wollen einen Junkie zum Chemiker ausbilden ?!

Und sie werden Dich gruendlich testen, da kannst Du sicher sein !

Hier habe ich einen Link fuer Dich ueber die Nachweisbarkeit der verschiedenen Drogen im Koerper, einschliesslich Haare, kannst ja mal reinschauen :

http://www.drugcom.de/haeufig-gestellte-fragen/allgemeine-fragen/wie-lange-koennen-drogen-im-koerper-nachgewiesen-werden/

Willst Du den Job, oder nicht ?!

@costacalida

@costacalida wow, super antwort!

p.s...das würde ich jetzt lassen....

Ich glaube die werden dass schon sehr genau testen und dann wird es dir nachgewiesen und dann bekommst du den Job nicht

Was möchtest Du wissen?