Wann ist eine Finanzierung gescheitert?

3 Antworten

Der Anwalt wird wahrscheinlich einen unabhängigen Finanzberater einschalten, der wird dann dem Verkäufer schon beweissicher vorrechnen, dass nicht jede Finanzierung tragbar ist, die sich eine Firma ausdenkt, nur um ihr Produkt an den Mann zu bringen. Die letzte Frage kann man eigentlich nur mit Ja beantworten. Dafür ist die Klausel ja da.

Habe zwar nicht viel Ahnung davon.Aber was ich im Internet so lese,haben da viele so ein Problem mit Massa-Haus.Es gibt wie ich gerade sehe eine Massa Community.So wie ich gerade lese eine Vertragstrafe auf euch zu kommen kann/wird.Den Anwalt sowieso einschalten,das ist richtig. Hier ist die Seite : http://community.massa-haus.de/forum/

Ganz einfache Antwort: Es zählt was im Vertrag vereinbart ist. Und wie man solche Verträge unterschreiben kann... Obwohl ihr wisst das ihr es euch eigentlich nicht leisten könnt unterschreibt ihr einen Kaufvertrag und wisst nicht mal wie ihr das ganze finanziert. Entschuldigt bitte, aber wie doof kann man eigentlich sein?!? Klar, eine Finanzierung wurde eich jetzt angeboten, also ist diese von Bank wegen nicht gescheitert. Ich wünsche euch viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?