Wann genau ist Einzugsdatum? (Mietbeginn? Erste Übernachtung?)

4 Antworten

Ich würde mal sagen, das Einzugsdatum ist der 07.06., aber wenn es Dir besser passt, kannst Du auch den 01.06. nennen...

Beim Einwohnermeldeamt solltest Du so bald wie möglich - und nicht erst Ende Juni - Deinen Umzug anmelden, damit es dort keinen Ärger gibt. Schau mal nach den Öffnungszeiten - bei uns sind die auch samstags, fangen morgens schon früh an und sind donnerstags abends länger. Das sollte doch wohl zu schaffen sein!

Und was Du wann bei facebook meldest, ist so was von egal...

wegen fb:

Freue mich bloß schon auf die Statusmeldung "ist nach ... umgezogen" um einige bestimmte Leute, die von meiner Trennung noch nichts wissen, indirekt darauf aufmerksam zu machen :)

Weil die harte Meldung "hat sich von ... getrennt" wollte ich nicht machen, fande ich irgendwie zu extrem - Staus nur still und heimlich ohne Meldung auf "single" gesetzt. Waren schließlich fast 12 Jahre zusammen...

Habe mich letzte Woche schon per Mail an die neue Gemeinde gewendet. Der Bürgermeister selbst hat geantwortet, dass die Ummeldung in meinem Urlaub (ab 22.06.) ausreichend ist.

Ich habe jetzt grad noch so viel am Hut:
- Heute kommt der Strom-Makler
- Morgen streiche ich Schlafzimmer
- Mittwoch streiche ich Küche
- Donnerstag (Feiertag) kommt der Tapezierer für die letzten zwei Räume
- Freitag ist Sprinter bestellt um die Küche vom Möbelhaus und die sperrigen Möbel, die ich vom Ex mitnehme zu holen
- Samstag wird dann noch Flur und Wohnzimmer gestrichen
- Dann muss ich noch jemanden Besorgen, der mir die Küche aufbaut (vom Möbelhaus hätte das 600,- extra (!) gekostet)
- und ab 22.06. im Urlaub mach ich dann so Sachen wie Auto ummelden (anderer Landkreis) und Einwohnermeldeamt.
- am 25.06. werden dann noch mein Bett und meine Couch geliefert.

Man, was freu ich mich da schon drauf :)

Ab der 1. Mietzahlung also ab dem 1.6. 

Was hat Facebook mit deinem Umzug zu tun?

eigentlich nix.

Freue mich bloß schon auf die Statusmeldung "ist nach ... umgezogen" um einige bestimmte Leute, die von meiner Trennung noch nichts wissen, indirekt darauf aufmerksam zu machen :)

Weil die harte Meldung "hat sich von ... getrennt" wollte ich nicht machen, fande ich irgendwie zu extrem - Staus nur still und heimlich ohne Meldung auf "single" gesetzt. Waren schließlich fast 12 Jahre zusammen...

Falsch... Ausschlaggebend ist der erste Tag der Bewohnung

Sobald du offiziell Miete zahlst bist du Mieter und damit eingezogen

Das ist falsch... man kann ja trotzdem eine Mietwohnung haben, aber dort selber tatsächlich nicht wohnen... Wichtig ist der erste Tag an dem man selber die Wohnung behaust hat...

Was möchtest Du wissen?