Wann erhält man einen Ausbildungsvertrag

3 Antworten

Also ich habe mehrere Verträge von verschiedenen Agenturen direkt bekommen, als für die klar war, die wollen mich. Nur wenige Tage nach Einreichung des Vertrages bei der IHK kam die Bestätigung der Eintragung der Ausbildung ins Verzeichnis.

Demnach: ist quatsch was die sagen. Halten dich wohl hin, weil nicht wissen, ob dich wollen. Such einfach weiter und bewerb dich. Zusätzlich kannst da noch mal anrufen und sagen dass du ein weiteres Angebot bekommen hast (was aber nicht stimmt denk ich mal), du aber lieber zu denen willst (also zu denen, wovon du hier berichtet hast) und du nun halt eine Entscheidung von denen brauchst. Du dich auch bei der IHK erkundigt hast, dass das mit dem Vertrag innerhalb einer Woche geregelt ist.

Okay, danke für die Info. Ich werde mal am Montag nochmal anrufen und nochmal nachfragen. Vielleicht hab ich einfach was falsch verstanden und das ganze klärt sich noch. :)

Mach das :) und mach ruhig Druck.

Und Bewerb dich fleißig weiter. Eine mündliche Zusage ist nichts wert. Du kannst aufhören und beruhigt sein, wenn du einen eingetragenes Ausbildungsverhältnis hast.

@Pelzknaeuel

naja gut eine mündliche Zusage ist es nicht... Immerhin steht es in der Email, dass sie mir einen Ausbildungsplatz anbieten.

Ich ruf trotzdem einfach mal an und frag nach dem weiteren Ablauf. Vielleicht hab ich nur etwas falsch verstanden und ich muss in Kürze den Vertrag unterschreiben, nur wird iwas mit dem Vertrag im Juli gemacht. Ich weiß es nicht. Ich bin grad echt verwirrt. Doofe Aufregung beim telefonieren :/ Danke trotzdem. :)

Also zusammengefasst läuft das so ab:

Das Unternehmen beantragt die Unterlagen bei der IHK, sofern es solche nicht bereits da hat (ca 1-2 Tage)

Das Unternehmen macht den Vertrag am selben Tag fertig. Schreibt dir, das du ihn unterzeichnen kommen sollst oder das die dir den zu schicken.

Du bekommst den dann, unterzeichnest alle 3 Blätter und gibst oder schickst denen zwei zurück.

Das Unternehmen schickt einen Vertrag zur Kammer und innerhalb von einer Woche müsste der eingetragen sein.

Heißt das wären höchstens 2 Wochen bis der Ablauf inne Tasche ist.

Was dir da von der Firma gesagt wird-erst im Juli- ist völliger Quatsch! Dauert längstens (von Seiten der IHK max.2 Wochen). Ich denke es liegt bei deiner Bewerberfirma-d i e lassen sich Zeit! Es könnte ja sein , daß sich noch mehr Bewerber zwischenzeitlich melden-und dan haben sie eine größere Auswahl....Du kannst natürlich auch bei der zuständigen IHK anrufen und nachfragen-wie lange das in etwa dauert!

Ich hab es falsch verstanden :) Ich hab nochmal eine Bestätigungsmail bekommen in der stand, dass ich den Vertrag erst im Juli erhalte, weil die Firma das aus organisatorischen Gründen tut. Ist auch ne größere Firma, also auch verständlich. :)

Was möchtest Du wissen?