Wann endet meine Probezeit? (BF17)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du deine Fahrerlaubnis (FE) der Klasse B (ja auch BF17) am 25.04.2013 erhalten hast, dann endet deine Probezeit exakt am 25.04.2015 um 24 Uhr oder eben am 26.04.2015 um 0 Uhr - je nachdem wie man es sehen will. ;)

Also nicht unbedingt der Tag der Prüfung entscheidet, sondern der Tag, an dem du deine FE erhalten hast, sprich auch fahren durftest.

Es sind übrigens 2 Jahre Regel-Probezeit, welche sich nach einem A-Verstoß oder 2 B-Verstößen einmalig um 2 Jahre erhöht. D. h. die maximale Probezeit kann 4 Jahre betragen.

Das bis 21 Jahre bezieht sich nur auf die 0,0 ‰-Grenze. ;) Und natürlich immer nur 0,0 ‰ in der Probezeit, egal wie alt.

Vielen Dank für den Stern. ;)

Die Probezeit läuft 2 Jahre nach bestandener Prüfung ab. ABER bis 21 gilt immer noch 0,0 Promille. Ansonsten greift §24c StVG

Das Datum der Erteilung der FE ist entscheidend, nicht das der Prüfung. :)

@Crack

Ja, stimmt. Aber eigentlich hat ja der Prüfer den Führerschein mit dabei und händigt ihn dir nach bestandener Prüfung aus. Von daher ist das Prüfungsdatum auch FE Erteilungsdatum. War zumindestens bei mir 3 mal so. Natürlich nur, wenn du das Mindestalter dafür schon hast. Da aber heutzutage ja alle so ungeduldig sind trifft dies in der Tat nicht so oft zu.

Hallo,

die Probezeit endet exakt 2 Jahre nach dem Erhalt deines Führerscheins bzw der Karte für den Führerschein mit 17.

Die 0,0 Promillegrenze wird aber IMMER erst mit 21 aufgehoben.

MfG

Was möchtest Du wissen?