Wann darf Ich meinen Führerschein abholen?

4 Antworten

Haben jetzt auf einmal alle ihren 17. Geburtstag auf einen Samstag?

NEIN, du kannst den natürlich NICHT schon am Freitag abholen, du musst bis Montag warten.

Fährst du dennoch, bevor du ihn abgeholt hast, ist das Fahren ohne Fahrerlaubnis und eine Straftat.

Viele Grüße

Michael

wie? jetzt waren Feiertage und ab Dienstag, 23.05. läuft wieder alles normal; du bekommst eigentlich Deinen Führerschein nach bestandener Prüfung sofort?

Und wenn du erst 17 bist, muss wohl ein Aufsichtspflichtiger mit gehen, weil Du noch nicht volljährig bist und seine Unterschrift leisten? Weile deine noch nicht gültig ist; z.B.Vater/Mutter

und Du musst in Begleitung fahren, bis du 18 bist

Ich darf meinen vorl. Führerschein ja erst mit 17 abholen, also Samstag. Aber da ist ja die Stelle geschlossen...

@Taschenlampe38

am nächsten Werktag halt wieder; also heute war Feiertag also ab heute, Dienstag oder nach Deinem Geburtstag, wieder am nächsten Werktag

also darf ich den auch schon vor meinem Geburtstag holen, und dann halt erst am Samstag fahren?

@Taschenlampe38

wann hast du denn Geburtstag; zuvor ja nicht

@w60muc13

Erziehungsberichtigte müssen unterschreiben! immer noch weil Du bist noch nicht volljährig

Samstag. das ist ja das Probleem. und ich möchte Samstag schon fahren, Aber da hat die führerscheinstelle ja zu

und dass meine Eltern mitkommen müssen, habe ich verstanden. die Frage ist nur, ob der Führerschein schon am Freitag abgeholt werden kann, oder erst am Montag.

@Taschenlampe38

dafür gibt es eigentlich einen Bescheid oder ruft mal an in der Führerscheinstelle an, wann der Führerschein abgeholt werden kann

das hätte auch schon zuvor geklärt werden können

du bekommst eigentlich Deinen Führerschein nach bestandener Prüfung sofort?

Aber nicht, wenn man das Mindestalter noch nicht erreicht hat.

Außerdem kann und darf er sich seinen "rosa Zettel" für den BF17 auch ganz alleine abholen. Das einzige was er braucht, ist die Bescheinigung über die bestandene Prüfung und seinen Ausweis.

Gruß Michael

Ich habe mit 17 meinen Führerschein gemacht und am selben Tag abgeholt. Das kannst du eigentlich alleine machen. Und ich glaube man muss nicht mal 17 sein um seinen vorl. Führerschein abzuholen min. 16 1/2.

Ich darf meinen vorl. Führerschein ja erst mit 17 abholen, also Samstag. Aber da ist ja die Stelle geschlossen...

@Taschenlampe38

Dann musst du wohl oder übel bis Montag warten

@enigmaenomine

ich glaube nicht, dass er nach 67 Tagen noch warten muss...

Man bekommt den Führerschein nicht, wenn man das Mindestalter noch nicht erreicht hat.

Und was soll das mit dem "vorläufigen Führerschein"? - sorry, aber das ist absoluter Unfug.

Gruß Michael

@19Michael69

Was heißt hier Unfug? Den hatte ich auch vor 4 Monaten

@Pit7889

Wenn man die praktische Prüfung vor Erreichen des Mindestalters besteht, bekommt man lediglich eine "Bescheinigung über die bestandene Prüfung" - das ist KEIN vorläufiger Führerschein.

Die praktische Prüfung kann man frühestens einen Monat vor Erreichen des Mindestalters ablegen - folglich bekommt man halbes Jahr vorher gar nichts.

Ab einem halben Jahr vorher kann man überhaupt erst den Antrag stellen.

Gruß Michael

@19Michael69

Bei uns kann man schon mit 16 1/2 die Fahrausbildung anfangen. Mit 17 kann man dann mit einer Begleitperson Auto fahren. Ja, ich habe eine Bescheinigung bekommen. Mit der bin ich zum Verkehrsamt gegangen und habe den vorl. Führerschein bekommen. Da war ich noch nicht 18.

@Pit7889

Irgendwas läuft hier verkehrt ...

In ganz Deutschland kann man ein halbes Jahr vor Erreichen des Mindestalters den Antrag stellen und mit der Ausbildung anfangen.

Mit eben dieser "Bescheinigung" nach bestandener Prüfung und vor Erreichen des Mindestalters kann man sich seinen Führerschein abholen, sobald man das Mindestalter erreicht hat, aber nicht vorher.

Beim BF17 ist das "dieser rosa Zettel" oder auch eine "Prüfbescheinigung", die zusammen mit dem Personalausweis als Fahrerlaubnis gilt.

Das ist KEIN vorläufiger Führerschein !!!

Gruß Michael

@19Michael69

Man hat mir beim Amt oder in der Fahrschule, weiß nicht mehr wo genau, gesagt ich soll mit dem vorläufigen Führerschein vorbeikommen und dann meinen richtigen abholen

Der Führerschein kann erst mit 18 abgeholt werden.

Es muss jemand unterschreiben, der volljährig ist; Vater/Mutter und auch mit DIR fahren als Begleitung! bis du 18 bist

Ja das weiß ich😊

Macht mal so überhaupt keinen Sinn, wenn man sich den "rosa Zettel" für den BF17 erst mit 18 abholen kann ;-)

Was möchtest Du wissen?