Wann darf Hausmeister in meine Wohnung?

11 Antworten

Nein, das darf er nicht ohne dich vorher zu informieren.

Merkwürdig ist ja auch, warum er einen Schlüssel zu deiner Wohnung hat. Wenn er den nicht von dir hat, dann wechsel das Schloss aus.

Bei Instandsetzungen der Heizungen etc.. oder Reparaturen musst du vorher informiert werden, damit du auch zuhause bist oder den Schlüssel einer Vertauensperson geben kannst, wenn du nicht zuhause sein kannst.

Unbefugtes betreten deiner Wohnung ist Hausfriedensbruch.

Nein darf er nicht, nur wenn Gefahr in Verzug ist sprich wenn große Schäden entstehen könnten.

Ansonsten darf er (und auch der Vermieter) nicht so einfach in die Wohnung. Das muss vorher Angekündigt werden.

Das darf er natürlich nicht..das wäre Hausfriedensbruch!

Weiß du eigentlich, daß er von der angemieteten Wohnung einen Schlüssel hat? Darf er nämlich ohne deine Zustimmung auch nicht!

Wenn du es nicht möchtest..laß dir den Schhlüssel aushändigen oder aber bau dir ein neues Schloß ein, dazu bist du berechtigt aber..bei Auszug den Originalzustand wieder herstellen.

Er hätte sich auf jeden Fall vorher anmelden müssen und bei akuter Gefahr Dich umgehend informieren müssen.

Wann darf Hausmeister in meine Wohnung?

Nur mit Deiner Erlaubnis und in der Regel muss der Termin rechtzeitig vorher vereinbart werden.

Tausche das Türschloss. Niemand ist berechtigt einen Schlüssel zu haben, wenn Du es nicht willst.

Was möchtest Du wissen?