Vorteile und Nachteile als Obdachloser?

5 Antworten

Ich bin mir zu 100% sicher, dass niemand der ein Dach über dem Kopf hat mit einem Obdachlosen gerne tauschen würde! Eher umgedreht.

Für einige mag es vielleicht als Vorteil erscheinen, dass man dann unabhängig ist und nicht mehr an einen festen Ort gebunden ist. Einige sehen es auch als Vorteil falls Schulden vorhanden sind, nicht mehr für den Gerichtsvollzieher erreichbar zu sein.

eigentlich gibt es keine vorteile nien auser das du mit glück vllt mal kostenloses essen von unternehmen bekommst du sowas für obdachlose machen. Und dafür lohnt es sich nicht...

Vorteil: Man muss keine GEZ zahlen.

Nachteil: Es ist kalt, nass, man hat weder Kühlschrank noch Dusche, WC und Bett.

Irgendwie habe ich das Gefühl, die Nachteile überwiegen ...

Nicht jeder Obdachlose lebt so freiwillig bei manchen waren es Schicksalsschläge!

Sehe darin keine Vorteile im Winter erfrieren sie sind jedes Wetter ausgesetzt,und nicht nur das jetzt auch noch Gewalt sie werden geschlagen angezündet usw.das ist einfach nur abscheulich leiden die nicht schon?

Es sind arme Menschen.Ärmer als Merkels nun ja.

Vorteile als Obdachloser???

Da müsste man lange nachdenken. dass er keine Miete zahlt, bringt ihm ja auch nichts.

Was möchtest Du wissen?