Vortäuschen einer Straftat im Führungszeugnis löschen?

3 Antworten

Das hat höchstwahrscheinlich nichts mit deinem Führungszeugnis zu tun. Der Eintrag befindet sich in den jeweiligen Polizeisystemen deines Landes/Direktion und ist dort gem. Löschfristen sicher für mindestens 2 Jahre komplett nachzuvollziehen. Danach für mehrere Jahre noch eingeschränkt zu recherchieren.

Bei der Abfrage wurde nicht dein Führungszeugnis abgeklärt, sondern ob du polizeibekannt bist.

Wurdest du nicht verurteilt, steht auch nichts im Führungszeugnis.

Super Antwort, danke dir :)

Für was benötigst du denn ein Führungszeugnis?

Für den Arbeitgeber

@Lovehurger

Um was für eine Branche handelt es sich denn?

Was möchtest Du wissen?