Vorstellungsgespräch Justizfachangestellte beim Amtsgericht

4 Antworten

Das kommt immer auf das jeweilige Gericht an. Generell kannst du mit einem guten Allgemeinwissen und Kenntnis des tagespolitischen Geschehens nicht viel falsch machen.

Ach glaub mit stell dich nicht an und lächle..mehr hilft nichts und bereite dich auf die4 kommenden Fragen wie z.B schwächen und stärken voer..

naja vorbereiten ist schon von vorteil ^^ mir ist das wirklich wichtig

Keine kurzen Röcke und nicht zu stark schminken zum Gespräch.

Was kam in deinem Test vor?

Was möchtest Du wissen?