Vorgemerkte Lastschrift?

5 Antworten

das ist ein Service der bank, damit du für ausreichenden Kontostand sorgen kannst, das Konto wird dadurch nicht beeinträchtigt

Nein, Du kannst bis zum 01.08. über Dein Konto in voller Höhe verfügen.

Aber zum Vormerkdatum muß genügend Deckung vorhanden sein, um die Lastschrift bedienen zu können.

Der Zahlungsempfänger muss die Lastschrift bereits einige Tage vor dem Termin bei seiner Bank einreichen. Manche Banken zeigen dann die vorgemerkten Lastschriften zur Info an - als Hinweis, dass am Fälligkeitstag genügend Geld auf dem Konto sein soll.

Machen aber nicht alle Banken

Es ist ein Hinweis für dich, bis zu dem Datum für Deckung zu sorgen. Das ist schließlich der Sinn eines Kontoauszugs.

...soll als Info für den Kontoinhaber gelten. Der Umsatz wird erst am 01.08.

abgebucht.

Was möchtest Du wissen?