vor der Polizei weglaufen, nichts getan

5 Antworten

wer wegrennt ist schon mal verdächtig,das Joint rauchen verboten ist ist doch bekannt,also wenn du ein reines gewissen hättest hättest auch da bleiben können.die Polizei macht keine Sachbeschädigung das waren bestimmt andere

Klar, die Polizisten haben nix anderes zu tun, als flüchtenden Kiffern die Sachen zu ramponieren. ich würd die mal direkt verklagen. So gehts ja nicht.

da wird nicht viel passieren wenn ihr nichts mehr dabei gehabt habt. die 17 jährigen werden wohl mit den eltern konfrontiert werden.. einige fragen zum zerstörten fenster, sonst nichts... ob die polizei das mit den fahrräden war...glaub ich nicht unbedingt

Die Polizei hat sicherlich nicht eure Räder deomliert, das dürfen die nicht. Und was sollte es ihnen auch bringen? Sie hätten maximal etwas wegen dem Gras gemacht (wobei es da auch immer auf die Menge ankommt). Ihr hättet aber vernünftige Aussagen zu den Typen machen können die gesoffen und die Scheibe eingeschlagen haben. Die haben sicherlich auch eure Fahrräder kaputt gemacht.

Ja, wir waren nur etwas paranoid. Die die Fenster scheibe eingeschlagen haben, wurden am Abend auch noch gekriegt, da haben die aber nur gemeint das es schon Spät ist und die nach hause sollen. Aber wir melden uns heute nochmal bei der Polizei. Und Wir hatten alles Gras bei uns mit,das war auch nicht viel, vielleicht 1-2gramm. Danke für die Antwort:)

Vor der Polizei wegzurennnen ist nicht strafbar. Sie hatten euch dann musste (je nach dem, was ihr geraucht habt) wegen dem Besitz von Drogen angezeigt.

wir. Von meinem einem Kumpel beide Reifen durchgestochen. Mein Fahrrad war leider nicht abgeschlossen, doch als ich wiederkam,hat es jemand abgeschlossen und mit einem Messer in Mein Sattel gestochen. Außerdem haben wir eine Tasche da vergessen, die ist nun auch weg. 

Glaubt ihr das war die Polizei mit den Reifen, den Sattel und das abschließen?

Die Polizei macht sowas, aber betrunkene, die Scheiben einschlagen, machen sowas nicht, nein.

Mein Fahrrad ist schon wieder geklaut worden. Was soll ich jetzt nur tun?

heey, Heute wurde mein Fahrrad schon wieder geklaut.Also ich erkläre mal alles. anfang märz wurde mir da erste mal ein fahrrad geklaut.hatte es ca.3 Wochen(wurde mir in der schule geklaut ,war abgeschlossen und dieb sowie fahrrad nie gefunden.Wert ca. 500 euro) Habe dann ein neues fahrrad bekommen und eins das ich für die schule nutze. gestern bin ich mit dem neuen guten fahrrad zu einer freundin gefahren,wurde dann aber abgeholt weil es zu dunkel war(fahrrad habe ich stehen lassen)also bin ich heute morgen mit dem schulfahrrad zum bahnhof gefahren da war altpapier sammlung(gibts bei uns im dorf stehen zwei große container am bahnhof woe die zeitung reingeworfen wird,dann sind wir etwa 30 kinder auf 6 traktoren verteilt im dorf rumgefahren und haben die zeitungen,die die leute vor die tür gestellt haben eingesammelt.als wir dann das 2 mal die zeitung ausladen wollten sah ich wie jungs schon da standen und das fahrrad (bei dem ich das schloss nicht richtig zu bekommen habe) angeguckt habe.und als wir ein paar meter weiter waren sind sie hingelaufen und haben es genommen hatte nicht den Mut etwas zu ihnen zusagen.

was soll ich machen wie kann sowas 2 mal in einem jahr passieren irgendwie unmöglich.Das fahrrad hatte nur einen wert von ungefähr 250 euro.deshalb werde ich es auch glaub ich nicht bei der polizei melden und anzeige erstatten(wie bei dem anderen.

weiß net ob man den text so versteht,war schwer zu erkären enfach nachfragen.

gruß katja

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?