Vor den Bus gestellt - Strafe?

5 Antworten

Das ist eine sehr heikle Frage für beide Parteien, denn Du könntest Dich durch Dein Handeln einer strafrechtlichen Nötigung schuldig gemacht haben, da Du den Busfahrer durch Blockierung des Fahrtweges an der Weiterfahrt vorsätzlich gehindert hast. Das kann neben einem Strafverfahren im ungünstigsten Fall auch Konsequenzen auf mögliche vorhandene, oder demnächst angestrebte Fahrerlaubnisse haben.

Aus Sicht des Busfahrers bliebe es jetzt hingegen erst einmal abzuwarten, ob er wirklich Anzeige erstattet und sich damit möglicherweise selbst bei seinem Betrieb ans Messer liefert. Hier muss aber beachtet werden, dass bei moderneren Bussen nicht externe Uhren die Abfahrtszeit defnieren, sondern das von seinem fahrzeuginternen Koordinationssystem festgelegt wird. Da können dann durchaus mal einige Minuten Diskrepanz auftreten .

Wenn sein Koordinationssystem " Jetzt abfahren " signalisiert, muss er sich nach Möglichkeit auch daran halten, wenn der Einstiegsbereich frei ist und die Türen geschlossen sind. Wer zu spät kommt, hat dann normalerweise Pech gehabt.

Ausnahmeregeln zur Mitnahmepflicht könnte es hier nur für Schülerverkehre mit Kindern unter 14 Jahren bei besonders abgelegenen und / oder selten frequentierten Haltestellen geben.

Ich würde direkt bei dem Unternehmen anrufen. Zumindest eine Beschwerde einlegen und die schriftlich. Was dann passiert kann ich Dir nicht sagen!!

Was du getan hast ist Nötigung. Ist eine Straftat und keine Ordnungswidrigkeit. Wenn da was kommt, dann kannst du es zugeben und die Strafe zahlen, denn der Tatbestand ist erfüllt.

Er fuhr dennoch vorher als Abfahrt los.

@Aroooon

Deswegen kannst du dich bei seiner Firma beschweren. Aber Selbstjustiz darfst du nicht üben.

@AnglerAut

Mit wie vielen Euro muss da gerechnet werden?

@Aroooon

Wenn du volljährig bist, ein brutto-Monatseinkommen.

@AnglerAut

Ich besuche die Schule.

@Aroooon

Wenn du unter 21 bist, dann wohl sozialstunden.

Du hast NIE das Recht, dich vor einen Bus zu stellen. Dein Handeln ist min. eine Nötigung!

Interessant🤔🤔🤔

Was möchtest Du wissen?