Von Volksbank Sparkonto geld abheben?

7 Antworten

läuft das Konto auf deinen Namen oder hast du eine Befugnis auf dieses Konto zu greifen? Wenn nein dann kannst du auch kein Geld abheben.

Wenn doch dann dürfte die Kontonummer und dein Ausweis ausreichen. (So konnte zumindest ich mal Geld abheben)

Die Frau von der Volksbank also als ich mal angerufen hab meinte nur das ich mein Kontonummer und mein Ausweis mitbringen muss

@Eule1234567

Wenn Sie davon ausgeht das es dein Konto ist. Aber da dein Vater das Konto eröffnet hat (wohl auch auf seinem Namen) ist die Frage ob er dir darin eine Vollmacht gegeben hat. Wenn nicht dann kannst du da auch nichts abbuchen.

Du musst das Sparbuch mitnehmen. wenn es keine besondere Vereinbarung gibt, kannst du dann Geld abheben. Und nimm deinen Ausweis mit.

Meines Wissens gibt es gar keine "Sparbücher" mehr, so wie früher, nur noch "Sparkonten"?

@Wonnepoppen

Bei der Kreis Sparkasse gibt es noch Sparbücher:-)

@Wonnepoppen

Das ist von Bank zu Bank unterschiedlich. Manche haben alle ersetzt, andere stellen nur keine neuen mehr aus und die alten laufen weiter.

Ich habe auch noch ein altes Sparbuch, dass noch ganz normal akzeptiert wird. Sie fragen mich zwar immer ob ich das nicht umstellen möchte, aber ich mag es so.

@Pauli1965

Ok!

wußte ich nicht.

Also bei den Sparkonten von der Volksbank muss man, meines Wissens, den gewünschten Betrag online auf ein Girokonto umbuchen.

Wenn er es auf Dein Konto bei der Sparkasse ueberweisst musst Du doch eine Karte,etc haben. Damit holst dann am Schalter oder Automaten Geld ab.

Ihr Vater hat ein Sparkonto bei der Volksbank angelegt für sie wo er monatlich Geld drauf einzahlt. Wenn sie bei der Sparkasse ist kann sie keine Volksbankkarte haben

Der Kontoeröffner bekommt eine Karte, auch wenn es keine Bankkarte ist. damit kannst Du Geld abheben oder auf ein anderes Konto überweisen.

Dein Vater hat das Konto für Dich angelegt, hat er Dich auch bevollmächtigt? Dazu müßtest Du mit ihm gemeinsam mal bei der Bank gewesen sein, oder ein entsprechendes Formular ausgefüllt und unterschrieben haben. Dann geht es wahrscheinlich auch mit Deinem Ausweis.

Wenn Du keine Vollmacht hast, geht es gar nicht.

Was möchtest Du wissen?