Vom Gerüstbauer abgezogen, einbehalten?

4 Antworten

Sofort Anzeigen wegen Betrug. Er darf gar nicht das Geld bar auf die Hand bekommen ist zu mindestens bei allen seriösen Gerüstbaufirmen so ich bin selber Gerüstbauer ich weiß also wovon ich rede.

Da fehlt ein wenig Vorgeschichte: Der Gerüstbauer ist vom Bauleiter beauftragt worden, der entlassen worden ist. Der kam heute morgen und drohte 800 oder abbauen. Beim 3-fachen Ortsüblichen Preis nenn ich das Wucher??? Es gibt somit keinen Vertrag, nur eine Quittung.

Was steht im Vertrag ?

Gibt es kein schriftliches Angebot/Leistungsbeschreibung?

Was möchtest Du wissen?