Vollmacht Wohnungsübernahme

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bitte eins zu eins übernehmen:

Vollmacht

Ich, (Name,Anschrift geb. am), bevollmächtige Frau )Name, Anschrift, geb. am), die Wohnungübernahme in der (Anschrift der neuen Wohnung) mit Herrn/Frau (Name, Hausverwaltung, Anschrift), durchzuführen, da ich terminlich anderweitig gebunden bin.

Unterschrift

... und fertig.

Das reicht, wenn Du eine formlose Vollmacht auf den Namen Deiner Freundin ausstellst. Wird bei uns auch gemacht.

Frau Name, Vorname, Geburtsdatum, ist berechtigt meine Wohnung zu besichtigen und die Schlüssel zu übernehmen. Ort, Datum Deine Unterschrift. Deine Freundin muss dann ihren Pass mitnehmen.

rechtlich bestens

Was möchtest Du wissen?