Volljährigkeit ab 16 - Debatte

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass das sein, wenn das durchgesetzt wird kann man den ganzen deutschen staat gleich abhaken! Wenn ich mich mit 16 jährigen unterhalte, merkt man aufjedenfall dass sie im kopf nicht weit genug sind um für sich selbst verantwortlich zu sein, und wie soll das in den diskotheken dann enden? wenn man ab 16 schon bis ladenschluss bleiben darf und sich hochprozentiges und alles kaufen kann... Ja man sagt die jugendlichen werden schneller erwachsen als vor 20 Jahren, ist in meinen augen nicht so! sonst würden wir jugendlichen auch mehr auf unsere zukunft schauen, und nicht so sehr auf das was jetzt ist. also echt mal, wer davon überzeugt ist dass man ab 16 volljährig sein sollte hat einen weg!

Volljährigkeit heißt unter anderem auch, dass man unabhängig von erziehungsberechtigten selbst verantwortlich ist für sein geld. dass man selbst versichert ist und für alles gerade stehen muss was man macht, somit wird man auch schon 2 jahre eher bestraft als wäre man erwachsen.

ansonsten kannst du dich auch bei google informieren was die rechte und einschränkungen der volljährigkeit sind.

Ganstah1309.

danke, mache ich schon :-)

Volljährigkeit fordert in gewissem Maße Körperliche- sowie Seelische Reife, das einige im Alter von 16 noch nicht einmal aus der Pubertät raus sind, ist wohl ein Grund dagegen.

thx. noch mehr? :-))

ist ne volldebatte, also 2 minuten eröffnungsrede jeweils, dann 20 minuten freie aussprche und je ne minute schluss

Was möchtest Du wissen?