Volksbank Geschäftsanteil auszahlen lassen?

1 Antwort

Also Grundsätzlich kannst du denn Geschäftsanteil jederzeit zum Ende des Geschäftsjahres kündigen. Das Geld kriegst du jedoch erst zum Anfang nächsten Geschäftsjahres.

Beispiel:

Du Kündigst heute zum 31.12.2017 und erhälst das Geld dann so in etwa mit der nächste Mitgliederversammlung (meistens Mitte Mai) 

So ist es jedenfalls bei meiner Volksbank bei der ich auch Arbeite aber das Kann bei jeder unterschiedlich sein da das in der Satzung geregelt ist.

Tipp.: Ein Exemplar müsstest du mit dem Kauf der Anteile erhalten haben

Das ist schon gut möglich, ist halt schon rund 3 Jahre her. :-)

Wie läuft sowas dann ab, geh ich da einfach in die Bank an den Schalter und sag denen dass ich meine Geschäftsanteile kündigen will?

Früher als Ende 2017 kann man da nicht kündigen, oder?
Sodass das geld schon dieses Jahr im Mai ausgezahlt wird?

@densch92

Solche Sachen sind halt eben in der Satzung geregelt.

Du kannst aber auch einfach an den Schalter gehen und den Mitarbeiter danach fragen.

Ich empfehle dir aber mindestens 1 Anteil zu behalten da du über die Mitgliedschaft auch an einen Günstigeren Kredit (wenn du ihn brauchst) kommen kannst.

Was möchtest Du wissen?