Vodafone vertrag an der Haustür abgeschlossen

5 Antworten

Ja du hast ein Widerrufsrecht. Einfach schreiben: Hiermit widerrufe ich den Vertrag xy vom Datum. Deine Unterschrift drunter. Am besten als Einschreiben verschicken, so hast du einen Beweis.

Du kannst Haustürgeschäfte innerhalb von 2 Wochen widerrufen. Schreib einfach das du den Vertrag hiermit kündigst, das ganze dann per Einschreiben losschicken.

Schau vorsichtshalber mal aufs Datum, es ist eine beliebte Masche einfach ein falsches Datum auf den Vertrag zu setzen, sodass die 2 Wochen Widerrufsfrist schon "abgelaufen" sind.

Du hast bei Haustürgeschäften (wie beim Einkauf im Internet) ein Widerrufsrecht.

Du kannst diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Der Widerruf ist ein Sonderkündigungsrecht, aber schreibe lieber nichts von Kündigung, sondern widerrufe diesen Vertrag.

Du musst dazu auch keinen Grund angeben. Da Du unterschrieben hast, ist ja erst ein Vertrag entstanden, den Du widerrufen kannst.

Du hast 14 Tage Zeit, an der Türe geschlossene Verträge zu kündigen bzw. ein Widerrufsrecht. Kopiere den Vertrag und schreibe einfach, Du fühlst Dich überrumpelt und trittst von diesem Vertrag umgehend zurück. Mache das am besten per Einschreiben. Dann hast Du einen Beleg für die Kündigung.

Viel Glück.

ich habe denn vertrag aber unterschrieben

Was denn nun? Kündigung, Widerruf oder Rücktritt?

Was möchtest Du wissen?