viele kleine Fliegen auf Balkonseite in Wohnung

Fliegen an Balkontür - (Insekten, Plage, kleine Fliegen)

2 Antworten

Man sieht es auf dem Bild leider nicht, um welche Fliegen es sich handelt. Da jetzt Erntezeit ist, könnte es sich auch um Kornkäfer handeln. Auf jeden Fall ist es besser, du entfernst die Krabbelviecher noch einmal und lüftest vorübergehend über ein anderes Zimmer. Sonst kommen die immer wieder in die Wohnung. Und wenn sie erst mal irgendwo ihre Eier abgelegt haben, dann hast du ein echtes Problem.

Hi,

hatte das Problem vorgestern auch, gestern schon was weniger. Könnte mir vorstellen, dass es sowas in Richtung Eintagsfliegen oder so sind. Die schlüpfen dann vermutlich alle zusammen und versuchen sich schnellstens Fortzupflanzen. Man sollte natürlich überprüfen, ob die Dinger möglicherweise doch aus einer Zimmerpflanze oder so kommen. Man kann Gelbtafeln auf die Fensterbank stellen bzw. damit mal entlang streichen, aber das ist ein Kampf gegen Windmühlen.

Wenn ich richtig liegen, sollten die Biester ja schnell wieder verschwinden.

Was möchtest Du wissen?