Viele Fehlstunden - Ausschluss aus der Schule?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du scheinst Glück zu haben. Dort steht: Sollte Ihr Fehlverhalten fortdauern, sieht das Schulgesetz weitere Ordnungsmaßnahmen bis hin zur Entlassung der Schule vor. Aber da Du Dein Fehlverhalten einsiehst und in Zukunft nicht mehr schwänzt, wird das ja nicht passieren.

Aber da Du Dein Fehlverhalten einsiehst und in Zukunft nicht mehr schwänzt, wird das ja nicht passieren.

HAHAHA

@Thunder1262

Wieso "HAHAHA" ?

Hallo,

so etwas ähnliches habe ich auch schon einmal erlebt. Ich denke nicht, dass du sofort von der Schule fliegst, vor allem, weil du noch einmal ein Gespräch hast & im Kleingedrucktem ja auch steht, dass du evtl. einen befristeten verweis bekommst. Was ich auch für warscheinlich halte. Du kannst hoffen, dass du wirklich eine letzte Chance bekommst, aber rechne mit einem kleinen Schulausschluss. Du wirst dir hier warscheinlich jeden Morgen Aufgaben o.ä. holen müssen & diese zu Hause erledigen müssen. Nichts all zu Wildes, aber nimm es ernst. Was auch passieren kann (und den Fall hatte ich letztes Jahr!), ist dass du vom Ordnungsamt ein Bußgeld bekommst. Ist überall anders, meins war 70€ für 3 unentschuldigte Fehltage!

Also gib dir wirklich Mühe, bei dem Gespräch doch noch ein mal von dir zu überzeugen & ohne große Strafe davon zu kommen. Wirst ja sehen, wies aus geht. Ich wünsch dir auf jeden Fall alles gute & halt dich ran. mit Schulen ist in der Hinsicht nicht zu Spaßen.

Eine Klassenkameradin von mir hat 40 unentschuldigte fehlstunden... und ich dachte das wäre viel O.o....

aber egal....

Ich andeiner stelle würde mich jetzt richtig reinhengen! Alles nach dem 10. Schuljahr ist Freiwillig und die werden dich auch notfalls von der schule schmeißen!

Aber ich weiss das Lehrer so etwas alls Allerletze möglichkeit machen.

Ich denke aus dem unterricht ausgeschlossen wirst du aufgarkeinen fall da das bei dir nur den umgekerten effekt haben würde.

Ich könnte mir denken das die dir eine Strafe wie etwa Sozialstunden aufbrummen bzw. etwas ähnliches!

Tu dir selber einen gefallen und hör auf mit den Fehltagen!

Ich denke das du es auch schaffst wen du es wirklich willst! Gib aufgarkeinen Fall die Hoffnung auf und mach weiter bis zum schluss!

Da du Volljährig bist und nicht mehr der Schulpflicht unterstehst kann dich die Schule natürlich von der Schule werfen. Selber schuld kann ich da nur sagen. Wer fehlt auch schon 152 unentschuldigt? ich würde es nicht machen. Wenn du Glück hast geben sie dir noch eine Chance, doch wenn du das weiter treibst hätten die den Platz auch jemandem geben können der es ernster meint wie du.

Was möchtest Du wissen?