Vertrag widerrufen? Neu abgeschlossenen Vertrag widerrufen/kündigen?

2 Antworten

Der Vertrag wurde im Geschäft abgeschlossen - damit gibt es kein Widerrufsrecht, weil es kein Fernabsatzvertrag ist.

Fernabsatzverträge sind gemäß § 312b BGB Verträge über die Lieferung von Waren oder die Überbringung von Dienstleistungen, die unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln abgeschlossen werden. Hierzu gehört nicht nur der e-commerce über das Internet sondern auch Telefonverkauf, e-Mail sowie Versandhauskataloge.

Es geht hier nicht um ein mögliches Fernabsatzgesetz, sondern um einen Mangel.

@brennspiritus

Was für einen Mangel?

Der erste Vertrag war noch nicht zustande gekommen, da mit Sicherheit der Vertrag erst mit der Übermittlung an Vodafone zustande (Saturn ist nämlich nicht Vertragspartner, sondern nur Agent (Vermittler)) kommt - siehe AGB.

Nun ist beim zweiten Versuch der Vertrag an Vodafone übermittelt worden.

Damit ist der Kaufvertrag jetzt zustande gekommen und alles geht nun seinen Weg...

@DerSchopenhauer

Es gibt aber noch eine Chance:

Wenn der Fragesteller beim zweiten Besuch nicht gewollt hat, daß der Vertrag jetzt noch übermittelt wird und unverzüglich den Vertrag bei Vodafone diesbezüglich anfechtet, dann kann der Vertrag unwirksam sein.

Nein, du darfst nicht widerrufen. 

Warum ?

@habibiiiii

Weil du da kein Widerrufsrecht hast. 

Was möchtest Du wissen?