Vertrag unbefristet, "Beförderung auf Probe" befristet?!

2 Antworten

Ich warte ja auf die neue Vertragliche Regelung. Wurde mir von der Perso für morgen versprochen. Das geile ist ja ich soll ab Montag für 2 Wochen Vertretung machen mit 40 Std/Woche, Vertrag ist eigentlich ausgelaufen, Marktleitung im Urlaub, Bezirksleiter im Urlaub.....Als hätten sie sich alle abgesprochen... Vertretung vom  BL weis garantiert überhauptnix darüber und die Perso muss alles mit dem BL abklären.... Der BL war auch der Meinung,das der Vertragszusatz einfach so weiter läuft...

Ab 1.5. bist du eindeutig wieder auf 20 Stunden. Du solltest die Personalabteilung darauf hinweisen, dass du ab da per Vertrag nicht mehr arbeiten darfst. Nur ... ob das deinem Karrierewunsch förderlich ist?!

Bitte evtl darum, dich nur noch mit 20 Stunden einzuplanen oder deinen befristeten Vertrag endlich abzuändern.

Was möchtest Du wissen?