Versehentlich falschen Brief geöffnet - bin ich strafbar zu machen?

4 Antworten

...irren ist menschlich..... Geh zu Deinem Nachbarn und erklär die Sache....oder nimm einen neuen Umschlag, Briefmarke drauf und in den Kasten damit...LG

Da sich unsere tolle Regierung auch nicht an das Grundgesetz hält. Hatte ich gerade auch das Problem und habs einfach in den richtigen Postkasten geschmissen. Gelesen hin oder her interessiert mich nen S ch-e.iß.

Versehen ist menschlich. Oft darf das nicht passieren. Es könnte als Datenmißbrauch, Verstoß gegen das Postgeheimnis ect. ausgelegt werden. Ich hoffe Du hast Dich beim Nachbarn entschuldigt und paßt besser auf. Briefträger sind auch Menschen.

Nanu

Nein, wenn ein Brief in deinem Briefkasten ist, bist du nicht verpflichtet, die Adresse zu kontrollieren.

Was möchtest Du wissen?