Vermögensberater (Finanzberater) Ausbildung neben Studium möglich?

2 Antworten

Die Anzahl der verschiedenen GewO-Erlaubnissen hat sich in den letzten Jahren verändert und erweitert.

Bei den genannten Unternehmen kommst du wohl an den § 34d und § 34f (Sachkundeprüfung) GewO, dies setzt aber Umsatz und eine gewisse Karrierestufe voraus. Man bezahlt nur dann dem selbständigen Außendienst die Aus- und Weiterbildung, wenn diese sich für das Unternehmen rentiert. Rentieren heißt i.d.R. es wird eine hauptberufliche Außendienst Tätigkeit angestrebt.

Es gibt bessere Vertriebe mit besseren Angeboten als die DVAG oder Tecis.

Dvag und Co sind Strukturvertriebe, sprich Verbrecher.

Nicht sehr hilfreich. Trotzdem danke :/

@Tim1063

absolut hilfreich .....

bei sehr vielen Banken / Investmentvertrieben ist eine vorherige Beschäftigung bei der DVAG ein Ausschlußkriterium ...

soll heißen: den Job bekommt, auch wenn die Zeugnisse top sind, jemand anders ....

Geilste Antwort ever. Struktur=Verbrecher, genial. Dann müssten ja alle Firmen, Unternehmen, Gesellschaften usw. die nur ein bisschen Strukur habe alle Verbrecher sein oder ? NACHDENKEN BEFOR MAN WAS SCHREIBT.

Was möchtest Du wissen?