Vermittlungsgutschein vom Sozialamt?

4 Antworten

Den AVGS (Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein) gibts nicht vom Sozialamt. Denn das Sozialamt bezahlt nicht dafür, dass jemand in Arbeit kommt.

Die Frage ist, warum unbedingt über einen AVGS? Es gibt doch auch andere Zugangsmöglichkeiten.

Woher ich das weiß:Beruf – tägliche Arbeit im Beruf

Vom Sozialamt bekommt man nur Leistungen wenn man entweder nicht mehr arbeitsfähig ist oder nicht arbeiten kann.

Wozu sollte man dann einen Vermittlungsgutschein bekommen, wohin soll man denn dann vermittelt werden ?

Vermittlungsgutscheine. Braucht man die um zu sagen, ich will arbeiten?

Das ist der nette Schubs einer Bewerbung beim 2. Arbeitsmarkt.

Allein bekommt man es eventuell am ersten Hin. Was jedem logisch sein sollte.

Wozu sollte das Sozialamt das machen?

Wenn es um Arbeit geht, kann er sich den doch über das Jobcenter holen.

Was möchtest Du wissen?