Verkehrskontrolle Cannabis?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also Spice solltest du ganz schnell vergessen, das ist der letzte Müll und kann dich wirklich Fertig machen! Spice kann zu Drogen Induzierten Psychosen führen, und das kommt nicht gerade selten vor! Also finger weg von Spice!!

Ob es gut geht wenn du direkt nach einer Urinuntersuchung Konsumierst kann dir hier niemand genau Beantworten da dir keiner wirklich sagen kann wie schnell du die Stoffe abbaust! Es kann sein das deine Werte trotzdem niedriger sind als beim Test davor, es kann aber auch sein das die Werte fast gleich bleiben oder sogar nochmal ansteigen, in letztern beiden fällen würdest du durchfallen.

Und falls mein Kommentar bei AntiProhibition unter gehen sollte:

Clean Urin bei einer Laboruntersuchung zu benutzen ist ziemlich Riskant! Da man im "Normalfall" ein Kontrastmittel schlucken muss, was später im Labor auch mit unter genau darauf Untersucht wird! Sollte dieses Kontrastmittel wegen dem CleanUrin nicht nachweisbar sein, stellt allein das schon einen Betrugsversuch da und der Lappen ist erstmal weg! (MPU Durchgefallen)

Das einzig Sinnvolle und sicherste was man da machen kann und auch sollte, ist einfach nicht mehr zu Konsumieren solange diese Untersuchungen anstehen.

Du solltest dir wirklich überlegen ob es dir das Wert ist nur wegen evtl einmaligem Konsum nach einer Kontrolle bei jenen Test durch zu fallen! Ich mein, du siehst ja bereits jetzt was das für Probleme mit sich bringt und das nicht gerade Billig ist! Wenn du dann anhand deines Konsums evtl doch noch zur MPU musst wird das erst richtig Teuer!

Bleib einfach Abstinenz, das ist das Beste was du machen kannst...

Erst einmal danke für die Antwort, an sich steht mir mein mpu bevor ich muss jedoch diesen 1 jährigen abstinenz Nachweis vorlegen . Zudem sollte das doch als Sportler nach 2 Monaten kein Problem sein (ausschwitzen) . Wenn es normal nur 4-6 Woche nachgewiesen werden kann.

@mindbl0wn

Wie gesagt, es kann gut gehen, es kann aber auch nach hinten los gehen...

Bei Regelmäßigen Konsum kann Cannabis sogar bis zu 6 Monaten und sogar länger nachgewiesen werden, hier kommt es jedoch auch mit unter auf die Person drauf an. Größe/Stoffwechsel/Körperfettanteil usw, hier spielen also mehrere Faktoren eine Rolle! Hinzu kommt das sich die Abbauprodukte im Körperfett lagern, mit "Ausschwitzen" erreichst du da also eher weniger, sondern eher mit Verbrennen von Körperfett, es soll jedoch schon vorgekommen sein das sich die Werte durch das Verbrennen sogar nochmal erhöht haben!

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst kann ich dir nur Raten den Konsum komplett einzustellen, alles andere musst du selbst wissen...

Sei dir über das Risiko bewusst und entscheide selbst wie du weiter vorgehst, ich an deiner Stelle würde jedoch Abstinenz bleiben.

Und mal ganz ehrlich, mal Ein Jahr lang nicht zu Konsumieren ist jetzt auch kein Weltuntergang...

@DrHanf

Danke, hätte noch eine letzte fragen. Falls dieser "Normalfall" mit dem Kontrastmittel nicht eintreffen sollte, wäre ein Einsatz von cleanurin dann komplett sicher?

@mindbl0wn

Theoretisch würdest du auch noch einen Weeny benötigen, denn es kann durchaus sein das dir jemand zuschauen möchte und dann wird das wohl nix mit dem CleanUrin.

Ob das 100% sicher ist kann ich dir nicht sagen, ich habe zwar selbst nur Positives gehört das bezieht sich aber eher auf Allgemeine Verkehrskontrollen. Davon ab möchte ich dir hier auch nicht dazu Raten bei dieser Untersuchung zu Betrügen.

Was du daraus machst, musst du wissen.

Ja Clean Urin klappt immer wunderbar. Einzige Chance ein freier Mensch zu bleiben. Die Prohibition von Cannabis und anderen Drogen ist das größte Verbrechen gegen die Freiheit. Es sollten alle die dafür verantwortlich sind die Höchststrafe bekommen. Verdammte Büttel der Pharmaindustrie!

Hey, danke dir für die schnelle Antwort! CleanUrin war auch mein Gedanke, meinst du wirklich das würde in Form eines Screeny weenys ohne Probleme klappen ?

Keine Ahnung ob du auch den Weeny brauchst. Ich nehme immer nur das Clean Urin, lasse es eine Weile nah am Körper und schütte es in den Becher. Aber wenn jemand bei stehen muss beim einfüllen, dann lohnt sich der Weeny auf jeden Fall.

ja mache es so.

Clean Urin bei einer Laboruntersuchung zu benutzen ist ziemlich Riskant! Da man im "Normalfall" ein Kontrastmittel schlucken muss, was später im Labor auch mit unter genau darauf Untersucht wird! Sollte dieses Kontrastmittel wegen dem CleanUrin nicht nachweisbar sein, stellt allein das schon einen Betrugsversuch da und der Lappen ist erstmal weg! (MPU Durchgefallen)

Das einzig Sinnvolle und sicherste was man da machen kann und auch sollte, ist einfach nicht mehr zu Konsumieren solange diese Untersuchungen anstehen.

Ohne Kontrastmittel klappte es bei mir immer. :)

@AntiProhibition

Vorausgesetzt du musst kein Kontrastmittel schlucken, was aber bzgl des Führerscheins in dem Fall eher unwahrscheinlich ist, denn jene kennen eigtl die Tricks und sind auch nicht auf den Kopf gefallen. *Von vorher viel Wasser Trinken zum verdünnen, ne Priese Salz rein, Fremd Urin abgeben und auch die CleanUrin Weeny Dinger sind denen nicht Fremd, daher ja das Kontrastmittel ;-)

Was möchtest Du wissen?