Verhalten im Straßenverkehr, wer fährt zuerst?

bild - (Auto, Fahrschule, fahren)

5 Antworten

Genau.

1 Rechtsabbieger vor Linksabbieger.

2 Mann Fährt voreinander her und beide können Fahren.

Hallo mimi90A

Beide Fragen sind mit "Ja" zu beantworten.

1: Der geradeaus Fahrende oder Rechtsabbieger hat Vorrang vor dem entgegenkommenden Linksabbieger

2. 2 entgegenkommende Linksabbieger fahren einander links vorbei (wenn die Kreuzung groß genug ist

Gruß HobbyTfz

Wenn der gegenüber links abbiegt, kannst du zur gleichen Zeit, auch nach links abbiegen, dann muss keiner warten.

Wenn aber der gegenüber rechts abbiegt, musst du warten

Ein Blick in die StVO hilft:

§9 StVO Absatz 4 - Abbiegen

"Wer nach links abbiegen will, muss entgegenkommende Fahrzeuge, die ihrerseits nach rechts abbiegen wollen, durchfahren lassen. Einander entgegenkommende Fahrzeuge, die jeweils nach links abbiegen wollen, müssen voreinander abbiegen, es sei denn, die Verkehrslage oder die Gestaltung der Kreuzung erfordern, erst dann abzubiegen, wenn die Fahrzeuge aneinander vorbeigefahren sind."

hab ich dann die 2 Frage richtig beantwortet? wenn man sich nicht behindert und die straße breit genug ist kann mann dann doch gleichzeitig links abbiegen oder?

@mimi90A

Ja. Hast alles richtig gemacht.

Deine Beispielfragen entsprechen ja dem §9 Absatz 4 der StVO.

2.sollte die Kreuzung breit genug sein, kann man auch amerikanisches Abbiegen durchführen, da fahren beide aneinander vorbei.    

1. ebenfalls richtig beantwortet dein Gegenüber hat vorrang.

abbiegen nachdem man aneinander vorbeigefahren ist hat mit amerikanisch nichts zu tun... siehe deutsche StVO §9 (4)

schon gar nicht auf breiten, sondern eher auf kleinen Kreuzungen.

Was möchtest Du wissen?